Antworten des griechischen Ministeriums für Migration und Asyl auf die Fragen der Bürger der Ukraine

Antworten des griechischen Ministeriums für Migration und Asyl zu den häufigsten Fragen von Bürgern der Ukraine, die im Zusammenhang mit dem Krieg in das Land gekommen sind.

Wie erhalte ich medizinische und pharmazeutische Hilfe, bevor ich vorübergehenden Schutz erhalte?
➡️ Bis Sie den vorübergehenden Schutzstatus erhalten, werden Sie in öffentlichen Krankenhäusern, medizinischen Einrichtungen und Kliniken in Griechenland aufgenommen, sofern Sie zur Notfallversorgung oder Entbindung ins Krankenhaus eingeliefert werden.
Ich habe eine schwere Krankheit und muss innerhalb von 90 Tagen Zugang zu einer Behandlung haben. Habe ich Anspruch auf vorübergehenden Schutz oder muss ich etwas anderes tun, mich beispielsweise bei einem Tierheim anmelden, um eine Karte zu erhalten? Wo soll ich hin?
➡️ Ihr temporärer Schutzstatus gibt Ihnen vollen Zugang zu medizinischer und pharmazeutischer Versorgung. Der Status wird Ihnen innerhalb von 90 Tagen zuerkannt, und die entsprechenden Informationen zu den Servicestellen des Shelter Service dazu werden in wenigen Tagen bekannt gegeben.
Ist es möglich, Kinder aus der Ukraine einer Schule in Griechenland zuzuweisen, und wenn ja, wie ist das Verfahren?
➡️ Ja. Der Zugang zum öffentlichen Bildungssystem für Kinder ist kostenlos. Die Anmeldung erfolgt direkt bei der Schule in Ihrem Wohnort.
Wir sind nach Griechenland eingereist, wollen aber eine Familienzusammenführung machen. Kannst du uns helfen?
➡️ Vorübergehender Schutzstatus, der in jedem Mitgliedsland gewährt wird EU separat. Daher gilt der Status, der Ihnen in Griechenland zuerkannt wird, nur für Familienmitglieder, die mit Ihnen einreisen, und stellt keine Aufenthaltserlaubnis für einen anderen EU-Mitgliedstaat dar, unabhängig davon, ob Sie dort Verwandte haben oder nicht.
Habe ich Anspruch auf Bewirtung?
➡️ Bis zum Abschluss des Verfahrens zur Ausstellung von Reisedokumenten besteht bei Bedarf die Möglichkeit einer kurzfristigen Unterbringung in der offenen Struktur von Sintika für diejenigen, die dies wünschen. Diejenigen, die eine Bewirtung für einen längeren Zeitraum und nach Abschluss des oben genannten Verfahrens wünschen, können einen Antrag stellen an: E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt. Javascript muss in Ihrem Browser aktiviert sein, um die Adresse anzuzeigen.. Das Ministerium für Migration und Asyl stellt Ihnen umgehend Unterkunft und Verpflegung in seinen Aufnahmezentren zur Verfügung. Um Ihren Abwicklungsprozess zu erleichtern und zu beschleunigen, geben Sie bitte in Ihrer Anfrage die Anzahl der Familienmitglieder, deren Namen, Geschlecht und Alter sowie alle gefährdeten Umstände (schwere Krankheit, Behinderung, Schwangerschaft) an.
Wie beginne/beende ich meine COVID-Impfung?
➡️ Sie haben das Recht, Ihre Impfung kostenlos in jedem Impfzentrum des Landes zu beginnen oder abzuschließen, sobald Sie einen besonderen vorläufigen Schutzausweis erhalten, der Ihnen vom Asyldienst ausgestellt wird AMKA (Sozialversicherungsnummer).
Gibt es eine Begrenzung der Aufenthaltsdauer in Griechenland?
➡️ Die maximale Aufenthaltsdauer ab dem Zeitpunkt des Überschreitens der Land- oder Luftgrenze (die griechische Polizei stempelt den Reisepass mit dem Einreisedatum ab) beträgt 90 Tage (15 Tage mit dem Recht auf Verlängerung um weitere 75 Tage). Während dieser Zeit haben Sie jedoch das Recht, einen vorübergehenden Schutzstatus für ein (1) Jahr zu beantragen, mit dem Recht auf Zugang zum Arbeitsmarkt, medizinische und pharmazeutische Versorgung gemäß Richtlinie 2001/55 des Rates der Europäischen Union, wie angepasst durch das Präsidialdekret 80/2006 der griechischen Gesetzgebung. In den kommenden Tagen werden Stellen bekannt gegeben, an denen der Asyldienst des Ministeriums für Migration und Asyl Ihre Anträge entgegennehmen und Ihnen diesen Status gewähren kann.
Ich reise mit meinem Tier. Werde ich Probleme bei der Einreise nach Griechenland haben?
➡️ Die griechischen Behörden werden sicherstellen, dass Sie alle möglichen Erleichterungen für die sichere Einreise von Haustieren in das Land erhalten. Es wäre sinnvoll, ein Dokument über den Gesundheitszustand des Tieres vorzulegen.

Weitere Antworten finden Sie auf der Website des griechischen Ministeriums für Migration und Asyl unter dem Link: https://migration.gov.gr/en/ukraina_ukr/

Fragen können auch telefonisch gestellt werden (GRE, ENG, UKR): (0030) 213 162 9600, täglich 08.00 – 21.00 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen: 10.00 – 17.00 Uhr. Oder E-Mail E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt. Javascript muss in Ihrem Browser aktiviert sein, um die Adresse anzuzeigen.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure