Athen Nachrichten

Nachrichten in deutscher Sprache aus Griechenland

Nahostreise des russischen Präsidenten (Video)


Der russische Präsident Wladimir Putin macht seinen ersten Besuch im Nahen Osten – in den Vereinigten Arabischen Emiraten und Saudi-Arabien – seit dem Ausbruch der Coronavirus-Pandemie und der russischen Invasion in der Ukraine.

Wie erzählt Euronews, der Chef der Russischen Föderation, führte in Abu Dhabi Gespräche mit dem Präsidenten der Vereinigten Arabischen Emirate, Mohammed bin Zayed Al Nahyan. Die Parteien diskutierten Fragen der bilateralen Zusammenarbeit und internationale Probleme.

Zu Ehren der Ankunft Wladimir Putins wurde der Himmel in Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten in den Farben der russischen Flagge bemalt. Die Behörden des Landes organisierten einen Überflug von Kampfflugzeugen, die die Farben der Trikolore in den Himmel sprühten.

Medienberichten zufolge versprühten amerikanische F-16-Kampfflugzeuge eine spezielle Substanz. Diese Flugzeuge bilden zusammen mit den französischen Mirages das Rückgrat der Kampfflugzeuge der VAE-Luftwaffe. Auch die Ukraine erwartet, ähnliche Ausrüstung aus dem Westen zu erhalten. Offenen Quellen zufolge verfügen die Emirate über 79 F-16 und 68 Mirages. Allerdings lässt sich nur schwer feststellen, welche Flugzeuge genau die russische Flagge am Himmel zeigten und ob die Presse sie korrekt als F-16 identifizierte.

Dann reiste der Chef der Russischen Föderation nach Saudi-Arabien. In Riad ist ein Treffen mit dem Kronprinzen und Vorsitzenden des Ministerrats Mohammed bin Salman Al Saud geplant.

Der Internationale Strafgerichtshof hat einen Haftbefehl gegen Putin erlassen. Allerdings haben weder Saudi-Arabien noch die Vereinigten Arabischen Emirate den Gründungsvertrag des Internationalen Strafgerichtshofs unterzeichnet, was bedeutet, dass sie nicht verpflichtet sind, den russischen Präsidenten festzuhalten.

Am 7. Dezember kehrt Putin nach Moskau zurück, wo er Gespräche mit dem iranischen Präsidenten Ibrahim Raisi führen soll.



Source link