Khusnullin bot der Ukraine an, Strom aus dem Kernkraftwerk Zaporozhye zu kaufen

Das KKW Zaporozhye befindet sich in der Stadt Energodar im jetzt besetzten Gebiet der Ukraine. Der stellvertretende Ministerpräsident der Russischen Föderation bot der Ukraine an, den von der Station erzeugten Strom zu kaufen. Marat Khusnullin, der Melitopol in der Region Zaporozhye besuchte, die ebenfalls unter der Kontrolle der Russischen Föderation steht, gab eine Erklärung zum […]

Khusnullin bot der Ukraine an, Strom aus dem Kernkraftwerk Zaporozhye zu kaufen

Das KKW Zaporozhye befindet sich in der Stadt Energodar im jetzt besetzten Gebiet der Ukraine. Der stellvertretende Ministerpräsident der Russischen Föderation bot der Ukraine an, den von der Station erzeugten Strom zu kaufen. Marat Khusnullin, der Melitopol in der Region Zaporozhye besuchte, die ebenfalls unter der Kontrolle der Russischen Föderation steht, gab eine Erklärung zum […]

Verbraucher öffnen ängstlich jede neue Stromrechnung

Vor dem Hintergrund steigender Preise für buchstäblich alles scheinen die Stromrechnungen das unerträglichste Problem für jede Familie zu bleiben. Jede „Zahlung“ lässt Sie zögern, den Umschlag zu öffnen, und der fällige Betrag auf der Rechnung lässt verzweifeln: „Bei einer Rente von 600 Euro, wie bezahle ich die Rechnung von 800 Euro?“. Die meisten Verbraucher sind […]

Berlin büffelt im Kampf um die Wirtschaft

Deutschland wie andere Länder EUnach effektiven Möglichkeiten zum Energiesparen suchen. Und gefunden. In den Berliner Bädern habe man sich entschieden, die Wassertemperatur zu senken und verspreche, dass die Besucher dies „nicht einmal bemerken“, schreibt sie Tagesspiegel. In den meisten Berliner Becken wird es auf einem Niveau gehalten, das 1-2 Grad weniger als üblich ist. Der […]

Steigende Strompreise: Wie rentabel ist die Situation mit der Subventionierung von Verbraucherrechnungen?

Ein Großteil des Anstiegs der Strompreise wurde von den Verbrauchern kompensiert. Die Förderung begann im September 2021. Kostas Skrekas, Minister für Umwelt und Energie, versicherte, dass die Subventionen so lange gewährt würden, wie die Energiekrise andauere. Der Zeitraum, in dem die Energiepreise sowohl auf dem internationalen Markt als auch in unserem Land auf einem Rekordhoch […]

Gerätetausch-Förderprogramm

Der griechische Energieminister Kostas Skrekas kündigte ein neues Programm zum Ersatz energieintensiver Haushaltsgeräte an und betonte, dass es das Ziel der Regierung sei, die Plattform im ersten Halbjahr 2022 betriebsbereit zu machen. Der Minister stellte fest, dass das Programm alle Haushalte mit Prioritätskriterien abdecken wird. „Premierminister Kyriakos Mitsotakis hat angekündigt, ein Programm zum Austausch alter […]

10 Möglichkeiten, Ihre Stromrechnungen in Griechenland zu reduzieren

Der stark gestiegene Strompreis hat viele unserer Leser zum Sparen gebracht. Auch unsere Redaktion hat sich dieses Themas angenommen und Wir haben für Sie 11 absolut legale Möglichkeiten zusammengestellt, um Ihre Stromrechnung zu senken. Das Bezahlen von Stromrechnungen ist zu einem Albtraum der Verbraucher geworden, so dass viele von uns jetzt verzweifelt suchen, wie und […]

Das ABC der Stromtarife

Die Stromrechnung in Griechenland ist ein sehr kniffliges und verwirrendes Dokument, das dank des Kleingedruckten in Verträgen, Tricks von Regierungsbeamten und Anwälten von Elektrizitätsunternehmen auf magische Weise 12 verschiedene Gebühren, Zuschläge und Steuern zu den Stromkosten hinzufügt. oft erhöht sich der Gesamtbetrag um ein Vielfaches im Verhältnis zu den tatsächlichen Stromkosten. Diese Veröffentlichung ist ein […]

Die Stromtarife in Griechenland sind in den letzten 12 Monaten um 189% gestiegen

Die durchschnittlichen Strompreise an der griechischen Energiebörse stiegen auf 134,73 € pro Megawattstunde im September von 121,72 € pro Megawattstunde im August und 46,6 € pro Megawattstunde im September 2020, teilte die Börse mit. … Dieser Anstieg entspricht einem Anstieg von 189 % in 12 Monaten, hauptsächlich aufgrund des Anstiegs der Erdgaspreise und der CO2-Rechte. […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure