Anadolu: „Griechenland ist der wichtigste sichere Hafen für FETO-Terroristen“

Die türkische Nachrichtenagentur Anadolu stellt fest, dass Athen den Auslieferungsantrag Ankaras für „acht Putschisten“, die 2016 nach Griechenland geflohen waren, erneut abgelehnt habe. Seit dem 15. Juli 2016 sind nach Angaben der von ihr zitierten türkischen Agentur etwa 20.000 türkische Staatsbürger, von denen die meisten FETO*-Mitglieder sind, über die Ägäischen Inseln oder über die Grenze […]

Anadolu: „Griechenland ist der wichtigste sichere Hafen für FETO-Terroristen“

Die türkische Nachrichtenagentur Anadolu stellt fest, dass Athen den Auslieferungsantrag Ankaras für „acht Putschisten“, die 2016 nach Griechenland geflohen waren, erneut abgelehnt habe. Seit dem 15. Juli 2016 sind nach Angaben der von ihr zitierten türkischen Agentur etwa 20.000 türkische Staatsbürger, von denen die meisten FETO*-Mitglieder sind, über die Ägäischen Inseln oder über die Grenze […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure