Krim-Deal im Austausch für Moskaus Anerkennung der TRNZ

Hasan Unal, Professor an der türkischen Maltepe-Universität in Istanbul, sagte, die Türkei könne ein Abkommen mit Russland über die Krim schließen. Demnach erkennt Ankara die russische Halbinsel und Moskau die Türkische Republik Nordzypern als unabhängigen Staat an, berichtet Lenta.ru. Der Professor glaubt, dass die Russische Föderation die Bewegung für die Anerkennung der TRNZ anführen könnte, […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure