Nafplion: vom Tatort – direkt ins Krankenhaus

Gottes Strafe? Der Räuber landete nach einem Diebstahl im Haus direkt am Tatort mit einem Schlaganfall im Krankenhaus. Der Raubüberfall in Nafplio am Samstagmorgen, dem 3. September, nahm eine unerwartete Wendung. Zuerst beobachteten die Anwohner des Viertels, wie der junge Mann die Verbrecher in Unterwäsche jagte – sie überraschten ihn offensichtlich. Und dann passierte einem […]

Mykonos: "Paradies" für Diebe und Räuber

Auf Mykonos können nicht nur unzureichende Preise den Geldbeutel von Urlaubern leeren, sondern auch zahlreiche Kriminelle, die in der Saison hierher strömen wie Fliegen um Honig. Die beiden jungen Italiener, die jetzt in Untersuchungshaft sind, haben in und aus Strandbars Brieftaschen und Wertsachen von Touristen gestohlen. Ihr letztes Opfer war ein Geschäftsmann aus Thessaloniki, der […]

Ältere Menschen werden erneut Opfer von Betrügern

In Trikala gelang es Betrügern, mehr als 15.000 Euro von einem älteren Ehepaar zu „erpressen“, das sich als Angestellte ausgab ΔΕΗ. Laut Auskunft trikalavoiceAm Dienstag, dem 2. August, klopfte es an der Tür eines Hauses im Dorf der Gemeinde Pili in Trikala. Betrüger, die sich als ΔΕΗ-Mitarbeiter ausgaben, überredeten ein dort lebendes älteres Ehepaar, mehr […]

EL.AΣ. Warnung: Vorsicht vor Betrügern

Für eine weitere Täuschung der Bürger, warnt EL.AΣ., nutzen die Kriminellen die Daten des Generalsekretärs für öffentliche Ordnung Konstantinos Tsouvalos. Der E-Mail-Betrug ist, dass der Bürger erhält Buchstabeausgestellt „nach allen Regeln“, mit dem Bild der (gefälschten) griechischen Flagge und Logos des Ministeriums für Bürgerschutz und der griechischen Polizei. EL.AS warnt davor, dass diesmal die Daten […]

Das Haus eines berühmten griechischen Geschäftsmannes in Kifisia wurde ausgeraubt

Das Opfer des Diebstahls war ein bekannter griechischer Geschäftsmann, der in Kifisia lebte. Als er nach Hause zurückkehrte, fand er Spuren der Anwesenheit von Fremden und den Verlust einer Tasche mit einer großen Geldsumme. Ein 56-jähriger Mann meldete den Vorfall dem Sicherheitspersonal der Kreispolizeidienststelle. Polizeibeamte stellten fest, dass die Kriminellen den Alarm meisterhaft ausschalteten und […]

Thessaloniki: Der Hund ist geworden "Zeuge der Anklage"

Ein Haustier „verriet“ seinen Besitzer, wenn auch unwissentlich. Der Räuber ging „geschäftlich“ und nahm einen Hund mit, der später von Zeugen des Vorfalls identifiziert wurde. Nach den Unterlagen des Strafverfahrens hat ein 31-jähriger Mann in Begleitung seines 40-jährigen Freundes ein Geschäft ausgeraubt. Gleichzeitig ist dies nicht das erste Mal – seit April letzten Jahres hat […]

Chalandri: Räuberbesuch morgens um halb vier

Am frühen Montagmorgen brachen zwei Räuber in das Haus einer 68-jährigen Frau in Chalandri ein. Nachdem sie die Frau immobilisiert hatten, durchsuchten Liebhaber des leichten Geldes das Haus und nahmen alles Wertvolle – Geld, Autoschlüssel, Schmuck. Entsprechend ΕΛΑΣ, die die Suche nach Verbrechern leitet, fand der „Besuch“ der Räuber im Haus entlang der Mesogeyon Avenue […]

"Hollywood" Raubüberfall auf eine Plattenfirma in Voula: Kriminelle raubten 2 Safes

Am frühen Morgen wurde die Plattenfirma von Räubern überfallen. Die Kriminellen, deren Gesichter durch Masken verdeckt waren, betraten gegen 04:00 Uhr das Büro in der Vouliagmenis Avenue. Sie drohten mit Messern, machten die Wache bewegungsunfähig und begannen dann, das Territorium des Unternehmens zu durchsuchen. Infolgedessen entwendeten die Angreifer zwei Tresore (mit einer bisher nicht näher […]

23 Tausend Euro gab die alte Frau an Telefonbetrüger ab

Telefonbetrügereien, die von verschiedenen Experten durchgeführt werden, um ahnungslose Bürger zu täuschen und ihnen auf betrügerische Weise große Geldsummen abzunehmen, haben ein neues Niveau erreicht. In diesem Fall handelt es sich um Mitglieder einer kriminellen Gruppe, die in den nördlichen Vororten Attikas operiert und hauptsächlich den Einwohnern von Kifisia, Ekali und Dionysos einen „Schlag“ versetzt. […]

Attika: Zerstörung von Bankfilialen heute Nacht

Allein in einer Nacht wurden in Attika drei Angriffe auf Banken gleichzeitig verübt. Die Behörden warten auf eine Verantwortlichkeitserklärung auf einer antiautoritären Seite, da die Signatur der Verbrechen dieselbe ist. Alle Banken wurden im Morgengrauen fast gleichzeitig zerstört – gegen 3:20 Uhr. Außerdem gehören alle Filialen derselben Bankengruppe an. Unbekannte schlugen mit Vorschlaghämmern und Hämmern […]

Phishing: Mit Hilfe von SMS wurden 80.000 Euro von einem Bankkonto gestohlen

Mit Hilfe eines betrügerischen Schemas per SMS hoben die Kriminellen freiwillig 80.000 Euro vom Konto des Opfers ab. Ein Hotelbesitzer in der Stadt Samos verlor durch die Methode des „elektronischen Fischens“, auch bekannt als „Phishing“ („Phishing“), insgesamt eine riesige Menge Geld. Laut ERT wurde nach einer Untersuchung durch die Security Subdivision ein Anwohner identifiziert, gegen […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure