Russland: Es wird nach dem vermissten Ex-Chefarzt Murakhovsky gesucht, der Navalny behandelt hat

Laut Reuters ist Alexander Murakhovsky, der Leiter des Gesundheitsministeriums der Region Omsk, im Wald verschwunden. Letztes Jahr half er dem Kremlkritiker Alexei Navalny, nachdem ein Flugzeug mit einem kranken Politiker eine Notlandung in Omsk durchgeführt hatte.

Derzeit sind Hubschrauber, Rettungsdienste, mehr als 100 Freiwillige und Drohnen an der Rettungsaktion beteiligt. Der Aufenthaltsort des Arztes sei seit Freitag nicht mehr bekannt, teilte die Polizei mit. Murakhovsky verließ die Jagdbasis im Dorf Pospelovo, Bezirk Bolschewowski in der Region Omsk, mit einem ATV und verschwand. Ungefähr einen Tag lang suchten Bekannte und Freunde allein nach ihm und griffen dann auf die Hilfe von Strafverfolgungsbeamten zurück. Ungefähr 100 Personen sind an der Suche beteiligt, die Suche hört nachts nicht auf, berichtet TASS.

Die Rettungsaktion wird durch das schwierige Gelände und das Vorhandensein sumpfiger Gebiete erschwert. Eine spezielle Technik war beteiligt. Als Ergebnis der Aktivitäten am Sonntag wurde das ATV des vermissten Arztes 6,5 km von der Jagdbasis entfernt entdeckt. Eine Quelle der Behörden teilte TASS mit, dass die Anwohner im Wald, wo sie das Fahrzeug des vermissten Ministers fanden, Bären sahen. Die Suche nach einem Arzt geht weiter.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure

#wpdevar_comment_2 span,#wpdevar_comment_2 iframe{width:100% !important;} #wpdevar_comment_2 iframe{max-height: 100% !important;}