5 Geheimnisse für einen guten Schlaf in der Hitze von einem Schlafarzt

Wenn die Lufttemperatur über 20 Grad steigt, kann es schwierig sein zu schlafen. Heiße Nächte erhöhen die Körpertemperatur und überlasten das Herz-Kreislauf-System. Ein finnischer Schlafspezialist gibt Ratschläge, wie Sie den Schlaf verbessern können.

Anu Muraja-Murro – Leiterin der Finnischen Gesellschaft für Somnologie, Spezialistin für klinische Neurophysiologie und Somnologie, Fachärztin am Universitätskrankenhaus Kuopio. Schlafstörungen bei Hitze seien ein weit verbreitetes Phänomen, sagt sie.

Bleibe das Thermometer in der Nacht über 20 °C, sei der Komfort der Nachtruhe beeinträchtigt, sagt der Somnologe:

„Die Hitze stört unseren Schlaf und gibt uns deshalb weniger Energie. Das Herz muss mehr Blut zu Haut und Gliedmaßen pumpen, um die Wärmeübertragung zu erhöhen und den Körper zu kühlen. Der Körper ist etwas überfordert, das verdirbt die Schlafqualität.“

Außerdem stört laut Arzt nächtliches Erwachen durch Hitze den natürlichen Biorhythmus des Schlafes:

„Die Hitze stört die Schlafstruktur und die Zyklen gehen in die Irre. In einer normalen Nacht tritt zuerst ein leichter Schlaf, dann ein tiefer Schlaf und später eine schnelle Phase ein. Diese Schlafphasen werden zyklisch wiederholt.“

Morgenmüdigkeit, die vielen so bekannt ist, ist in erster Linie mit einer Verletzung des Biorhythmus verbunden. Vor nicht allzu langer Zeit waren sich die Ärzte sicher, dass der Körper und der ganze Körper während des Schlafes ruhen. Muraya-Murro erklärt:

„Jetzt hat sich diese Meinung geändert. Es ist erwiesen, dass während des Schlafs eine aktive Reinigung im Gehirn stattfindet. Der Körper leitet Liquor cerebrospinalis zum Gehirn, und das Lymphsystem reinigt es buchstäblich. Dieses System entfernt während der Tiefschlafphase überschüssige Substanzen aus dem Gehirn.

Bei Verletzung der Tiefenphase sowie bei Abwesenheit erfolgt eine solche Reinigung nicht, „deshalb fühlen wir uns am nächsten Morgen überfordert.“

Der Somnologe gab 5 Hauptempfehlungen, die dazu beitragen, die Schlafqualität bei Hitze zu verbessern. Vielleicht folgen Sie einigen von ihnen bereits, während andere in der kommenden Zeit der unerträglichen Hitze nützlich sein werden:

Die tagsüber zugezogenen Vorhänge sorgen für Kühle im Schlafzimmer, wenn die Sonne alle ihr zur Verfügung stehenden Oberflächen gnadenlos aufheizt. Es ist Zeit, eine Klimaanlage oder einen Ventilator zu verwenden und einen Timer zu verwenden, um sie morgens auszuschalten. Scharfes Essen, übermäßige körperliche Aktivität und aktiver Sport erhöhen die Körpertemperatur, geben Sie sie vor dem Schlafengehen auf. Eine kühle Dusche erfrischt angenehm vor dem Schlafengehen und lässt Sie besser schlafen. Baumwollbettwäsche ist ideal. Es nimmt Feuchtigkeit perfekt auf und hinterlässt ein kühles Hautgefühl. …



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure

#wpdevar_comment_2 span,#wpdevar_comment_2 iframe{width:100% !important;} #wpdevar_comment_2 iframe{max-height: 100% !important;}