Freedompass – Jugendfreund

Ab heute können sich junge Menschen zwischen 18 und 24 Jahren auf der Plattform Freedompass.gov.gr anmelden und eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 150 € beantragen.

Die Hauptbedingung ist die erste Impfdosis oder eine Einzeldosis – Johnson & Johnson. Wie der Minister für Digitale Regierung Kyriakos Pierrakakis betonte: „Wir vertrauen jungen Menschen und wissen, wenn wir uns die Statistiken ansehen, dass diejenigen, die die erste Dosis wählen, sicherlich die zweite tun werden. wird den Impfprozess abschließen.“ Er erklärte, dass der Prozess, den Betrag zu erhalten, einfach ist. Diejenigen, die daran interessiert sind, eine eigene Anwendung zu erstellen, betreten die entsprechende Plattform mit den Codes des TAXIS-Netzwerks, und falls jemand die Codes nicht hat, müssen sie sich an KEP wenden. Dort wird es möglich sein, alle relevanten Weisungen per E-Mail und SMS zu erhalten, da die Bank den Bürger innerhalb von zwei bis drei Tagen direkt kontaktiert und ihm eine Prepaid-Debitkarte zur Verfügung stellt, die digital in der „mobilen Geldbörse“ hinterlegt wird. .

Wo Freiheitspass verwendet wird
Wie von Herrn Pierrakakis angemerkt, wird der Betrag bestimmten Ausgabenkategorien wie Tourismus und Kultur zugewiesen, d. h. er wird für Einkäufe über E-Commerce, E-Shops sowie für alle POS-Transaktionen verwendet, während es werden gezielt ausgerichtet und beziehen sich auf spezifische Aktivitäten wie Flug, Fähre, Autovermietung, Unterkunft, Camping, Reisebüros, Museen, Kino, Theater, Musikaufführungen usw.

Nach Angaben des Ministers hat sich die Zahl der jungen Menschen im Alter von 18 bis 24 Jahren, die nach der Ankündigung der Einführung eines „besonderen Anreizes“ einen Termin im Impfzentrum vereinbart haben, verdoppelt und liegt nun bei 125.000.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure