Vorschläge für neue Maßnahmen – Expertenausschusssitzung abgeschlossen

Die wichtigsten Vorschläge des Expertenausschusses, die Fachtagung, ist abgeschlossen – die Maskenpflicht wird überall, mit dem erhöhten Schutz von KH-95 in Supermärkten und öffentlichen Verkehrsmitteln.

Die Erkenntnisse der Experten werden der Regierung umgehend zur sofortigen Umsetzung vorgelegt:

Maske draußen und drinnen; Verwendung der KN-95-Hochschutzmaske beim Transport und beim Besuch von Supermärkten; Absage öffentlicher Veranstaltungen – Konzerte, Festivals, festliche kulturelle Veranstaltungen; Bestehen der Express-Tests für alle, die am 2. und 4. Tag in Griechenland ankommen.

Die restlichen Maßnahmen werden für die Umsetzung nach den Ferien vorgeschlagen. Dazu gehören die Beschränkung der Öffnungszeiten von Unterhaltungs- und Gastronomiebetrieben sowie eine Verringerung der zulässigen Besucherzahl in geschlossenen Räumen.

Der griechische Premierminister Kyriakos Mitsotakis wird morgen eine Telefonkonferenz mit den Ministern abhalten, um die vorgeschlagenen Maßnahmen zu billigen. Danach wird eine Stellungnahme von Gesundheitsminister Thanos Pleuris erwartet.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure