Rest der diensthabenden Ärzte in Evangelismos…

Vorbei sind die Zeiten des Applauses für Ärzte an vorderster Front im Kampf gegen das Coronavirus. Jetzt ist alles viel härter und prosaischer.

Es wird viel über die Stärkung des nationalen Gesundheitssystems gesprochen. Aber welche Art von Stärkung gibt es in Wirklichkeit … Die Einstellung von medizinischem Personal als Ersatz für die suspendierten Ungeimpften wurde nicht vorgenommen. Es gebe einen katastrophalen Arbeitskräftemangel, die Arbeits- und Ruhebedingungen der Verbliebenen seien erschreckend, schreibt die Zeitung. Neuigkeiten.

Urteile selbst. Fotos aus dem Evangelismos-Krankenhaus hielten unvoreingenommen diejenigen fest, denen wir in Momenten der kurzen Ruhe auf den Balkonen in die Hände klatschten. Jeder richtet sich ein, wo und wie er kann, damit er nach einer kleinen Ruhepause wieder in den Kampf um Menschenleben eintritt …

.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure