Erdbeben der Stärke 4,8 (4,9) in der Nähe von Samos

Ein Erdbeben der Stärke 4,8 auf der Richterskala erschütterte Samos am 31. August um 12:56 Uhr. Das Epizentrum liegt 15 km von Pythagorion entfernt.

Die Tiefe des Ausbruchs wird auf 13,5 Kilometer geschätzt.

Nach Angaben des Euro-Mediterranean Seismological Center (EMSC) hatte das Beben eine Stärke von 4,9 auf der Richterskala.

Dies ist der zweite Schock ähnlicher Größenordnung im letzten Monat. Der vorherige, ebenfalls mit einer Stärke von 4,9, ereignete sich am 14. August um 6:24 Uhr im Seegebiet nordöstlich von Vateos Samos.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure