D. Bakoyanni: "Wir befinden uns im Krieg mit Russland"

Die Schwester des Premierministers, ehemalige Außenministerin und Mitglied der Partei Neue Demokratie, Dora Bakoyannis, erklärte Moskau in der Morgensendung von Georgios Papadakis auf ANT1 den „Krieg“ und erklärte: „Mit Russland, wir befinden uns im Krieg„.

Eine solche Aussage verschlechtert die Beziehungen zu Russland noch mehr und versetzt Griechenland nicht nur in den „Rahmen unfreundlicher Länder“, sondern bereits in „feindliche Länder“ in Bezug auf Russland.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure