5+1 Zeichen, dass Sie klüger sind als andere


Wahrscheinlich hat sich jeder von uns dabei ertappt, dass er sich für den Besitzer hoher Intelligenz hält. Ein unerwartet kluger Gedanke oder eine brillante Vermutung geben uns oft ein Gefühl tiefer Zufriedenheit, und das alles, weil es immer schön ist, etwas Ähnliches wie Albert Einstein in sich selbst zu finden.

Wir präsentieren Ihnen unerwartete Zeichen, die das verborgene Genie in einer Person offenbaren.

1. Häufiges Gefühl der Langeweile

Kluge Menschen langweilen sich immer, wenn sie Routineaufgaben erledigen. Dies liegt daran, dass Menschen mit einem weiter entwickelten Intellekt, die über eine große Menge an Wissen und Fähigkeiten verfügen, ihr volles Potenzial bei der Ausführung von Routineaufgaben nicht ausschöpfen können.

Einen solchen Menschen kann man nicht begeistern, indem man über Küchenrenovierungen oder Immobilienwerte spricht. Sie sind eher an Gesprächen über abstrakte und globale Themen beteiligt.

2. Tendenz, sich jünger als in Ihrem tatsächlichen Alter zu fühlen

Die „Unabhängigkeit“ der Frau

Hier ist eine interessante Tatsache, die es wert ist, erwähnt zu werden: Menschen mit hoher Intelligenz fühlen sich länger jünger. Je höher unsere Intelligenz im Jugendalter ist, desto wahrscheinlicher fühlen wir uns im Alter jünger. Sharon Stone ist ein gutes Beispiel – sie scheint nie mit ihrem Verstand zu altern und außerdem sieht sie immer umwerfend aus. Ihr IQ liegt bei 154.

3. Häufige Existenzkrisen

Pandemie und psychische Gesundheit: 21 % der Griechen verlassen ihr Zuhause nicht, um Spaß zu haben oder Kontakte zu knüpfen

Charismatische Menschen klagen oft über existenzielle Krisen in ihrem Leben. Für solche Menschen ist es äußerst wichtig, ihre Mission und ihren Zweck zu finden, da sonst möglicherweise psychische Probleme auftreten.

4. Schwierigkeiten beim Aufbau romantischer Beziehungen

Griechenland: Einsamkeit quält die Griechen

Sehr kluge Menschen werden nicht immer von allen bewundert. Studien zeigen, dass Menschen mit einem IQ über 120 oft allein sind – sie bevorzugen normalerweise Partner mit einem niedrigeren IQ.

Diese Wohnung wird nicht mit Menschen mit hoher emotionaler Intelligenz in Verbindung gebracht. Im Gegenteil, es erhöht die Attraktivität in den Augen potenzieller Brautpaare.

5. Nägelkauen

Vorschau

Es stellt sich heraus, dass es für Genies schwieriger ist, schlechte Gewohnheiten loszuwerden als für andere Menschen. Die Angewohnheit, Nägel zu kauen, weist nicht nur auf einen erhöhten Stresspegel im Leben eines Menschen hin, sondern charakterisiert ihn auch als Perfektionisten, der versucht, seine Aufgaben so schnell wie möglich zu erledigen.

Vergisst oft Dinge

Vorschau

Auch Genies haben ihre Schwächen. Die klügsten Köpfe auf unserem Planeten neigen dazu, sich so sehr in ihre Ideen zu vertiefen, dass sie die täglichen Aufgaben völlig vergessen. Was erwartest du also, wenn deine Gedanken mit dem Schicksal unseres Universums beschäftigt sind?



Source link