Griechenland wird der EU alternative Energiequellen aus Nordafrika anbieten

Als Alternative zur Energiekrise bietet Griechenland der Europäischen Union an, Erdgas oder Strom aus Nordafrika zu importieren. Vor der Sitzung des Europarats am Donnerstag sagte Premierminister Kyriakos Mitsotakis, er werde seine Kollegen über die Entwicklungen im östlichen Mittelmeer informieren, die „unter bestimmten Bedingungen eine alternative Energiequelle für die Europäische Union werden könnten“ durch die Übertragung […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure