„Kalavryta 1943“: Opfer von Massakern verklagen Filmemacher wegen „guter Nazis, die Kinder retteten“

Überlebende und Nachkommen der Opfer des Nazi-Massakers in Kalavryta sind wütend wegen des Films „Der Augenzeuge – Kalavryta 1943“ wegen der Szene, in der angeblich „ein guter Nazi Kinder rettet“. Die Vereinigung der Überlebenden und Opfer droht den Produzenten des Films, darunter dem staatlichen Sender ERT, zu verklagen. Obwohl der Film selbst noch nicht veröffentlicht […]

In Athen wurde ein Gedenkalbum über russische und sowjetische Militärgräber präsentiert

Die russische Botschaft in Griechenland präsentierte ein Gedenkalbum „Russische und sowjetische Militärgräber in Griechenland“. Die Veranstaltung fand im Gebäude des Russischen Zentrums für Wissenschaft und Kultur in Athen statt. Präsentation bei den russischen und sowjetischen Bestattungen des RCSC in Griechenland. Rede des Postens der Russischen Föderation in Griechenland Maslov. Geschrieben von Russisches Athen – Russisches […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure