Der Übersetzungsdienst des griechischen Außenministeriums wird eingestellt

Der Übersetzungsdienst des Außenministeriums stellt keine offiziellen Übersetzungen für Bürger und Organisationen bereit. Stattdessen wird in Griechenland eine „Gemeinschaft zertifizierter Übersetzer“ geschaffen. Der Übersetzungsdienst wird abgeschafft, stattdessen wird ein neues Übersetzungssystem unter der Kontrolle des Außenministeriums geschaffen, wie es in der Anordnung des Ministeriums heißt: „um den Prozess der Übersetzung von Dokumenten zu vereinfachen, Bürokratie […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure