Putin begab sich in Selbstisolation

Der russische Präsident Wladimir Putin hat angekündigt, sich in Selbstisolation zu begeben.

Der Pressesprecher des russischen Präsidenten Dmitri Peskow klärte die Situation. Er sagte, dass diese Zwangsmaßnahme darauf zurückzuführen sei, dass bei mehreren Personen in der Umgebung des Präsidenten Coronavirus diagnostiziert wurde. Putin selbst sei absolut gesund, was der von ihm bestandene PCR-Test auf Coronavirus-Infektion bestätigt habe, berichtet RBC. Peskow stellte noch einmal klar, dass Putin Kontakt zu kranken Menschen aus seinem Umfeld habe, daher sei er nach den festgelegten Regeln gezwungen, sich in Selbstisolation zu begeben.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure