Exhumierung von Grabstätten, um Versionen von Anti-Axern zu überprüfen

In Athen wurden mindestens drei Gerichtsentscheidungen zur Exhumierung der Toten getroffen, um ihren Tod an Covid-19 festzustellen.

Der Spezialist für Infektionskrankheiten und Mitglied der Expertenkommission der Regierung Marios Lazanas sprach im Fernsehsender SKAI über die schwerwiegenden Probleme von Anti-Axern und erklärte, dass es in letzter Zeit immer mehr Fälle gibt, in denen Ärzte nach Gerichtsverfahren zu Polizeistationen und Gerichten gebracht werden .

Athen führt drei Exhumierungen von Bestattungen durch, um Versionen von Anti-Achsen zu überprüfen

Athen führt drei Exhumierungen von Bestattungen durch, um Versionen von Anti-Achsen zu überprüfen

Geschrieben von Russisches Athen – Russisches Athen am Mittwoch, 22. September 2021

„Die sind verrückt geworden“, sagt der Wissenschaftler, „schließlich gibt es neben der ärztlichen Unterschrift auf der Sterbeurkunde noch eine Reihe von medizinischen Dokumenten und Untersuchungen, und keine davon wird berücksichtigt.“

Besonders beeindruckt war er davon, dass in Athen mindestens drei Gerichtsurteile zur Exhumierung der Toten ergangen sind, um deren Tod an Covid-19 festzustellen.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure