Antivaxer stirbt aufgrund von Covid-19-Komplikationen und unterzeichnet eine Intubationsverzichtserklärung

Der 45-jährige Musiklehrer starb am Mittwoch an den Folgen von COVID-19 im Serres-Krankenhaus in Nordgriechenland. Ein Vater von drei Kindern und seine Frau unterschrieben Krankenhauspapiere, die seine kategorische Weigerung zur Intubation bestätigten, da sie glaubten, dass ihr Zweck darin bestand, Patienten zu töten. Der Mann wurde vor 12 Tagen mit schweren Lungenproblemen ins Serres General […]

Impfstoffe und Fragen der öffentlichen Ethik

Unsere Zeit eröffnet interessante ethische Probleme, die sich am Beispiel der Impfung zeigen, obwohl sie in Wirklichkeit viel weiter reichen. Ich muss sagen, dass diese Probleme bisher nicht auf diese Weise gestellt wurden. Die Medizin setzt sich zunächst das Ziel, das Leben und die Gesundheit des Menschen zu erhalten, basierend auf dem Utilitarismus, wenn auch […]

AWOL? Schuld ist Russland!

Ironischerweise beschloss das belgische Militär, die „russische Einmischung“ von AWOL Konings zu beschuldigen. Und hier ist wieder Russland schuld! Kurzer Hintergrund: Der belgische Soldat Jürgen Konings beschlagnahmte einen Haufen Waffen und ging in die Wälder, um sich gegen den wichtigsten belgischen Virologen und gegen die Regierung zu wehren. Die gesamte belgische Elite war so verängstigt, […]

Die Staatsanwaltschaft kümmerte sich um die Familie eines 14-jährigen Mädchens, Covid-Leugner

Der Vorfall mit dem 14-jährigen Jugendlichen unterstreicht einmal mehr das Problem, das mit den Leugnern und Ungeimpften aufgetreten ist, die andere, nämlich minderjährige Familienmitglieder, „als Geisel nehmen“. Ein ernstes Problem ergab sich im Fall einer Schülerin, die leider als Minderjährige nicht ohne Zustimmung der Eltern handeln konnte. Das Mädchen hat sich mit dem Coronavirus infiziert, […]

Umfrage: Jeder dritte „Zweifler“ hat einen Impfstoff bekommen. Wer wehrt sich noch

Das Haupthindernis für Massenimpfungen ist die Zurückhaltung der Bürger, sich impfen zu lassen. In den Vereinigten Staaten wurde eine Studie durchgeführt, die den Zusammenhang zwischen der anfänglichen Impfresistenz und der Frage, ob der Impfstoff schließlich geimpft wurde, untersuchte. Theodora Psaltopoulou, Panos Malandrakis, Yannis Danasis und Thanos Dimopoulos (Rektor der EKPA) fassen eine relevante aktuelle Veröffentlichung […]

Griechische Ärzte: „Was sie uns erzählen, ist gelogen“

Griechische Mediziner, die beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte Berufung eingelegt haben, haben die Entscheidung des Gerichts kritisiert, die von ihnen geforderten Vorsichtsmaßnahmen für obligatorische Impfungen in ihrer Branche zu verweigern. Die 30 Angehörigen der Gesundheitsberufe (Zahnärzte, Kieferorthopäden, Kinderzahnärzte, Krankenschwestern, Notfallmediziner (EKAB), Kinderärzte, Orthopäden, Mikrobiologen, Gynäkologen), die auf diese Maßnahme reagieren, berichten, dass die Entscheidung des […]

Antivaxer-Eltern drohten, mit einem Karabiner zur Schule zu kommen

In Pyrgos ereignete sich ein unglaublicher Vorfall: Ein Elternteil drohte, mit einem Karabiner zur Schule zu kommen. Das Strafgericht verurteilte den 37-jährigen Vater zu 15 Monaten Haft mit einer Bewährungsstrafe von drei Jahren, der auf dem Recht seines Kindes bestand, ohne Selbsttest zur Schule zu gehen. Die Mutter, die sich weigerte, einen Selbsttest mit der […]

Thessaloniki: Anti-Vaxer-Vater zu 15 Monaten Gefängnis verurteilt

Das Strafgericht verurteilte den 37-jährigen Vater zu 15 Monaten Haft mit einer Bewährungsstrafe von drei Jahren, der auf dem Recht seines Kindes bestand, ohne Selbsttest zur Schule zu gehen. Der Vater des Studenten wurde der illegalen Einreise in eine staatliche (allgemeinbildende) Einrichtung und der Anwendung von Gewalt für schuldig befunden. Laut GRTimes sagte der Schuldirektor, […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure