Ein Hochhaus im Zentrum von Athen fing Feuer

In der Gegend von Kolonos, angrenzend an das Zentrum von Athen, brach in einem Mehrfamilienhaus ein Feuer aus.

Es flackerte in einer Wohnung in der Pifodorou-Straße auf. Wie bekannt wurde, befindet sich die Wohnung im 4. Stock, alle Bewohner des Hochhauses wurden von der am Brandort eintreffenden Feuerwehr dringend evakuiert.

Im Moment wird das Feuer von 24 Feuerwehrleuten, die in 8 Spezialfahrzeugen eingetroffen sind, und 2 mobilen Komplexen gelöscht, um das Feuer zu bekämpfen.

Für den Fall, dass die Opfer aus den oberen Wohnungen gerettet werden müssen, wurde eine einziehbare Leiter geschickt. Nach Angaben der Feuerwehr konnten jedoch alle Bewohner ohne zusätzlichen Aufwand der Retter evakuiert werden.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure