Der Falke landete im Laden und schockierte Mitarbeiter und Besucher

Ein unglaublicher Vorfall ereignete sich frühmorgens im Zentrum von Lamia, als ein Falke in eine Gastronomie auf dem Platz des Volkes (Πλατεία Λαού) flog.

Die Mitarbeiter trauten ihren Augen nicht und befanden sich in einer schwierigen Lage, da sie dem Vogel helfen wollten, aber Angst hatten, sich ihm zu nähern.

Am Ende wurde die Lösung laut lamiareport von Feuerwehrleuten vorgeschlagen, die sofort vor Ort eintrafen und den Wildvogel mitnahmen. Es wird an die Wildlife Conservation Association (ANIMA) geliefert.

„Der Falke hatte große Angst und schlug gegen das Glas, bis die Retter eintrafen. Es war schade für diesen wilden Vogel, sie war vor Angst kaum am Leben, erlaubte ihr aber nicht, zu ihr zu kommen … “- sagt Petros Celos, der den Vorfall miterlebte.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure