Tag des Sieges in Griechenland

In diesem Jahr bereitet sich Katerini darauf vor, den 77. Jahrestag des Sieges feierlich zu feiern.

Am 9. Mai veranstaltet die Stadt mit Unterstützung der Abteilung für Außenwirtschaft und internationale Beziehungen Moskaus thematische Kultur- und Bildungsveranstaltungen, berichtet der Pressedienst der Abteilung.

Im Konzerthaus „Amephistos“ findet die Vorführung des Dokumentarfilms „Battle for Berlin“ mit griechischen Untertiteln statt. Auch die Siegesparade von 1945 wird gezeigt. Namhafte und ganz junge Künstler nehmen an einem großen Festkonzert teil, das Repertoire umfasst Lieder aus den Frontjahren.

Die mobile Ausstellung in der Lobby des Zentrums wird einzigartige Kriegsaufnahmen zeigen, die dem 80. Jahrestag der Schlacht um Moskau gewidmet sind.

Aktivisten der russischsprachigen Gemeinschaften, Vertreter griechischer politischer und öffentlicher Organisationen, Mitglieder der Organisationen der Landsleute, Journalisten und natürlich die Hauptgäste – in Griechenland lebende Veteranen des Zweiten Weltkriegs – werden zu einem großen Feiertag zu Ehren des Siegestages eingeladen, schreibt GriechischReporter.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure