Athen Nachrichten

Nachrichten in deutscher Sprache aus Griechenland

Europäische Union warnt Musk vor möglicher Sperrung von Twitter

Das kürzlich vom Milliardär Elon Musk übernommene soziale Netzwerk Twitter kann von der Europäischen Union wegen Nichteinhaltung etablierter Regeln zur Moderation von Inhalten gesperrt werden.

Thierry Breton, Leiter der europäischen Industrie, hatte am 30. November einen Videoanruf mit Musk. Er erklärte, dass Twitter bei Nichteinhaltung der Regeln gesperrt oder mit einer Geldstrafe von bis zu 6 % des weltweiten Umsatzes belegt werden könne, zitierte er DIE FINANZZEITEN:

„Twitter muss sich an ein Kontrollpaket von Regeln halten, das die Beendigung eines willkürlichen Ansatzes zur Wiederherstellung gesperrter Benutzer, die aggressive Verbreitung von Desinformationen und die Zustimmung zu einer ‚umfassenden unabhängigen Prüfung‘ der Plattform bis zum nächsten Jahr umfasst.“

Die Europäische Union fordert auch die Bereitstellung klarer Kriterien, nach denen Benutzer gesperrt werden können.

Elon Musk erwarb das Unternehmen Twitter Inc. (TWTR.N) für 44 Milliarden US-Dollar in einem Deal, der die Kontrolle über die beliebteste Social-Media-Plattform, die von Millionen von Benutzern und Prominenten auf der ganzen Welt genutzt wird, an den reichsten Mann der Welt übertragen wird. „Meinungsfreiheit ist die Grundlage einer funktionierenden Demokratie, und Twitter ist ein digitales Forum, um Themen zu diskutieren, die für die Zukunft der Menschheit von entscheidender Bedeutung sind“, sagte Elon Musk.



Source link