Die Staatsduma ruft dazu auf, das Regierungsviertel von Kiew zu treffen

Der stellvertretende Vorsitzende des Verteidigungsausschusses der Staatsduma, Juri Schwatkin, rief als Reaktion auf die Lieferung von MLRS nach Kiew zu einem Streik in der US-Botschaft in der ukrainischen Hauptstadt auf. Er erklärte, dass sich die Vereinigten Staaten Schritt für Schritt auf einen dritten Weltkrieg zubewegen und die Ukraine mit HIMARS-Mehrfachraketensystemen beliefern. Am Donnerstag, dem 23. […]

Aserbaidschanisches Gas ging über eine Pipeline von Griechenland nach Bulgarien

Bulgarien erhielt die erste Probelieferung von aserbaidschanischem Gas aus Griechenland, dessen gesamtes Volumen noch vor Ende dieses Monats gepumpt werden soll. Das berichtete der bulgarische Radiosender BNRunter Bezugnahme auf die Aussagen seines Korrespondenten: „Bis Ende Juni wird eine Testmenge Gas durch die Pipeline gepumpt.“ Im April komplett Gazprom Gaszufuhr unterbrechen nach Polen und Bulgarien. Der […]

Es fand ein Ramstein-3-Treffen statt, bei dem die Lieferung neuer Waffen für die Ukraine angekündigt wurde

Die Generalstabschefs und Verteidigungsminister von fast fünfzig Ländern haben beim dritten Treffen der Kontaktgruppe zur Verteidigung der Ukraine im Ramstein-3-Format über die Lieferung neuer Waffen nach Kiew gesprochen. Wie schreibt BB.LVDer Vorsitzende des Joint Chiefs of Staff, Mark Milley, und US-Verteidigungsminister Lloyd Austin kündigten unter Berufung auf Informationen der DW gestern auf einer Pressekonferenz in […]

Es fand ein Ramstein-3-Treffen statt, bei dem die Lieferung neuer Waffen für die Ukraine angekündigt wurde

Die Generalstabschefs und Verteidigungsminister von fast fünfzig Ländern haben beim dritten Treffen der Kontaktgruppe zur Verteidigung der Ukraine im Ramstein-3-Format über die Lieferung neuer Waffen nach Kiew gesprochen. Wie schreibt BB.LVDer Vorsitzende des Joint Chiefs of Staff, Mark Milley, und US-Verteidigungsminister Lloyd Austin kündigten unter Berufung auf Informationen der DW gestern auf einer Pressekonferenz in […]

Griechenland wird der Ukraine bis zu 30 BMP-1 geben

Der griechische Premierminister Kyriakos Mitsotakis sagte in einem Interview mit ERT, dass bis zu 30 Schützenpanzer BMP-1 in die Ukraine verlegt werden. Dies geschieht nach Angaben des Ministerpräsidenten im Rahmen der teilweisen Umrüstung des griechischen Armeeparks mit modernen Maschinen aus Deutschland. Auflage „Korrespondent“ Der 15. Juni zitiert den griechischen Regierungschef: „Heute tauschen wir eine kleine […]

Verteidigungsminister: Griechenland hat der Ukraine keine Schiffsabwehrraketen und Mehrfachraketenwerfer geliefert

Der griechische nationale Verteidigungsminister Nikos Panagiotopoulos sagte gestern bei einer Sitzung des parlamentarischen Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten und Verteidigung, dass Griechenland die Ukraine nicht beliefert habe Kanonen, Mehrfachstartraketensysteme (MLRS, MLRS) und Schiffsabwehrraketen. Der Minister bestritt die in den griechischen Medien veröffentlichten Informationen, wonach die griechische Regierung Schiffsabwehrraketen, Artilleriegeschütze und Mehrfachraketensysteme in die Ukraine geschickt habe: […]

"Gasprom" schließt Gas in die Niederlande und nach Dänemark

Das russische Unternehmen „Gazprom“ kündigte die Einstellung der Lieferungen von blauem Kraftstoff in die Niederlande ab dem 31. Mai an. Grund ist die Weigerung des Energiekonzerns GasTerra, auf die Zahlung in Rubel umzustellen. Der niederländische Betreiber sagt, dass er nicht riskiert, gegen europäische Sanktionen zu verstoßen, sodass Zahlungen in russischer Währung nicht möglich sind. Der […]

Bloomberg: aus der Pipeline "Freundschaft" Sanktionen aufheben kann

Aufgrund der Position Ungarns diskutiert die Europäische Union ein teilweises Embargo für Öl aus Russland und könnte die Druschba-Pipeline in Betrieb nehmen. Die Staats- und Regierungschefs einiger europäischer Länder schlagen vor, nur Offshore-Öl aufzugeben und die Lieferungen durch Pipelines zu begrenzen, schreibt Bloomberg. Damit Ungarn die Lieferung von russischem Öl verweigern kann, wird allerdings vorübergehend […]

Deutschland-USA: 15-jähriger LNG-Liefervertrag

Deutschland unterzeichnet einen Vertrag über 15 Jahre und kauft Flüssiggas aus den USA. Deutschlands größter Stromproduzent RWE AG versucht, aus Gas aus Russland auszusteigen. amerikanisch Sempra Energie gab gestern bekannt, dass es jährlich etwa 2,25 Millionen Tonnen LNG an das Unternehmen verkaufen wird. Die Aussage sagt: „Die Bedingungen sehen die Verhandlung und den Abschluss eines […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure