Der Staatsanwalt intervenierte in der Frage der Erhöhung des genehmigten Kapitals von DEI

Die Intervention des Finanzstaatsanwalts Christos Bardakis wurde durch Veröffentlichungen über eine in den Vortagen bekannt gegebene illegale Erhöhung des genehmigten Kapitals des Staatsunternehmens DEN verursacht. Die Staatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren angeordnet, sei es in diesem Fall um eine kriminelle Verschwörung, Korruptionskomponente oder die Herausgabe von Insiderinformationen. Die Materialien des Falls, die im Rahmen der Ermittlungen […]

DEI kündigt Plan zur Erhöhung des Grundkapitals um 750 Millionen Euro an

Der griechische Staatliche Energiekonzern (PPC-DEI) soll nach einem Beschluss seines Rates vom Donnerstag seinen Aktienplan von rund 750 Millionen Euro bis Anfang November abschließen. Gleichzeitig sinkt die staatliche Beteiligung am Unternehmen um 17%. Die endgültige Genehmigung des Plans wird von den DEI-Aktionären auf einer für den 19. Oktober geplanten Hauptversammlung erteilt, während der Vorstand bereits […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure