Nackte Besucher in einem Schönheitssalon mit versteckter Kamera gefilmt

Von einem Kunden eines Schönheitssalons in Thessaloniki ging eine schockierende Beschwerde über die rechtswidrigen Handlungen des Managements ein. Wie es in einer Erklärung gegenüber der Polizei heißt, „war eine Videoüberwachungskamera im Raum installiert, nackte Frauen gerieten in die Linse.“ Die Beschwerde der Kundin „führte“ zur Verhaftung der Besitzerin des Schönheitssalons wegen Verstoßes gegen das Gesetz […]

Schießerei mit einem verwundeten Roma in Ano Liosia

Heute gegen 18 Uhr kam es in dem für seine kriminellen Verhältnisse berüchtigten Athener Vorort Ano Liosia zu einem Konflikt zwischen Zigeunern, der mit einer Schießerei endete. Der Schütze, der in einem weißen Pickup ankam, schoss dem Opfer ins Bein und floh vom Tatort. Die Polizei nahm drei Verhaftungen vor und das Opfer wurde in […]

Szenen "wilder Westen" in Aspropyrgos: Roma eröffneten das Feuer auf einen Bus

Szenen aus einem Hollywood-Actionfilm über den „Wilden Westen“ spielten sich gestern in Aspropyrgos ab, als drei Zigeuner mit Schuss- und Druckluftwaffen das Feuer auf den Bus eröffneten und der Fahrer durch pures Glück einer Verletzung entging. Der Vorfall ereignete sich am Sonntagabend (30.10.), als auf den OSY-Bus, Linie 866, der der Route Aspropyrgos-Agia Marina folgte, […]

Athen: Pakistanisch "für Freude" eröffnete das Feuer mit einer Pistole

Eine Gruppe von Pakistanis, die in Athen leben, hört sich pakistanische Lieder an und einer von ihnen wird high, zieht eine Waffe und fängt an, ins Haus zu schießen! Ein Video, das gestern in den sozialen Medien aufgetaucht ist, zeigt das Hauptproblem, das in Griechenland durch den massiven Zustrom illegaler Einwanderer entstanden ist. Τα καλύτερα […]

Abgefeuerte Automatik stürmte durch das Haus

Ein Wohnhaus in Egaleo wurde zum „Ziel von Militanten“, die mit Maschinengewehren auf das Tor feuerten. „Bedrohung“ war für eine Frau gedacht, die Wohnungen gemietet hat. Nach vorläufigen Informationen schossen Unbekannte im Morgengrauen mindestens sieben Mal auf das Garagentor eines Wohnhauses in Egaleo, was unter den Bewohnern und seltenen Passanten Panik auslöste. Im Garagentor wurden […]

Testgelände Belgorod: Was ist über den Tod von mehr als einem Dutzend Menschen bekannt?

Auf einem Truppenübungsplatz in der Region Belgorod wurden 11 Menschen erschossen. Der Vorfall ereignete sich am 15. Oktober, das russische Verteidigungsministerium nannte es einen Terroranschlag. Der Untersuchungsausschuss der Russischen Föderation hat im Zusammenhang mit dem Tod von mehr als zehn Menschen auf dem Übungsgelände des Westlichen Militärbezirks in der Region Belgorod ein Strafverfahren nach dem […]

Die Zahl der Todesopfer in der Ischewsker Schule steigt auf 13

Nach Angaben des Untersuchungsausschusses als Ergebnis Schießen in der Schule Nr. 88 der Stadt Izhevsk, der Hauptstadt von Udmurtien, 13 Menschen wurden getötet, 21 weitere wurden verletzt. Der Angreifer trug Kleidung mit Nazi-Symbolen, wie auf dem Foto der russischen Ermittler zu sehen ist. Jetzt wird sein Festhalten an faschistischen Ansichten auf die Probe gestellt. Der […]

Schießerei in russischer Schule: 20 Verletzte, 6 Tote (Neuigkeit wird ergänzt)

In Ischewsk, Russland, eröffnete ein Krimineller das Feuer auf die Schule Nr. 88. Die Agentur Reuters berichtet über die Opfer – sechs wurden getötet und 20 Menschen verletzt. Entsprechend TASS, ergreift die Polizei Maßnahmen, um den Eindringling zu verhaften. Laut dem griechischen Sender newsbeast.gr, vermutlich beging der Täter Suizid. Polizei, Nationalgarde und ein Krankenwagen sind […]

Thessaloniki: Der Schießerei in Dyavata ging ein heftiger Kampf voraus

Ein gewaltsamer Kampf löste am Sonntagnachmittag im Dorf Agia Sophia in Dyavata, Thessaloniki, eine Schießerei aus, bei der ein Mann und ein achtjähriges Mädchen beinahe getötet wurden. Berichten zufolge wurde die Polizei gegen 19:00 Uhr alarmiert, und in der Anzeige hieß es, dass Personen, die wahrscheinlich zu viel getrunken hatten, „das Feuer eröffneten“ und drei […]

Blutiger Vorfall in Thessaloniki: 6-jähriges Mädchen unter den Verletzten

Die Schießerei führte zu einer 40-jährigen Frau und einem sechsjährigen Kind im Papageorgiou-Krankenhaus. Berichten zufolge wurden Schüsse auf ein Zigeunerlager in der westlichen Region von Thessaloniki abgefeuert grtimes. Die verletzte Frau und das Kind wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Das Mädchen hat Schusswunden im Gesicht, der Zustand der Frau wird von Ärzten als […]

11 Menschen wurden Opfer von Schüssen in Montenegro, sechs wurden verletzt, unter den Toten und Verwundeten waren Kinder

Einzelheiten über die tragische Hinrichtung von Menschen in Montenegro beseitigte der 34-jährige Schütze Vuk Borilovich. Nach einem Familienstreit schoss er auf Verwandte, dann auf zufällige Passanten. Unter den Opfern sind zwei Minderjährige. Der Vorfall ereignete sich in der Gegend von Medovina in der Nähe der montenegrinischen Stadt Cetinje. Laut dem Nationalfernsehen von Montenegro hat Vuk […]