Zyklon Ariel trifft Athen

„Der Himmel öffnete sich“ über dem Großraum Attika, das ganze Land tobt mit Macht und Gewalt schlechtes Wetter. Zu dieser Zeit fallen in den meisten Teilen Athens starke Regenfälle. Marousi, Chalandri, Alimos, Gazi, Pallini, Agia Paraskevi, sowie Peristeri, Ampelokipi und Kifisia erhielten erhebliche Niederschlägewährend nach den neuesten Prognosedatendie intensivsten Phänomene werden nachts in Attika erwartet. […]

Zyklon "Ariel" traf Griechenland

Der griechische Nationale Meteorologische Dienst (EMY) gab am Dienstag eine RED ALERT-Wetterwarnung heraus, da er voraussagt, dass der Zyklon Ariel heute Nacht das Land treffen und schwere Regenfälle und starke Gewitter mit hoher Blitzfrequenz bringen wird, insbesondere in Küstengebieten. Es wird eine Südsturmstärke von 7-8 auf der Beaufort-Skala erwartet. Zyklon Ariel, dessen Epizentrum sich derzeit […]

Wettervorhersage: Im ganzen Land wird mit Stürmen und Regengüssen gerechnet, Überschwemmungen sind möglich

In den meisten Teilen Griechenlands werden heftige Gewitter und Regengüsse erwartet, bei der bevorstehenden Einfahrt besteht Überschwemmungsgefahr. Davor warnt der Meteorologe Sakis Arnautoglu, Wettervorhersager des ERT-Fernsehsenders. Schwere Regenfälle und Gewitter werden am Freitag, dem 4. November, in den nordwestlichen Regionen Griechenlands beginnen. Am Samstag, 5. November, breitet sich im Westen des Landes Unwetter mit intensiven […]

Tödliches Unwetter auf Kreta: Hotels schließen, Touristen „laufen“, um sich zu retten

Zwei Tote und unzählige Katastrophen wurden von den tobenden Elementen, die viele Touristengebiete der Insel verschlungen haben, nach Kreta gebracht. Hotels in Agia Pelagia standen währenddessen vor großen Problemen mächtiger Sturm letzten Samstag. Touristen wurden gezwungen, ihre Zimmer sofort zu verlassen. „Zwei Hotels wurden wegen Wetterkatastrophen geschlossen. Am selben Tag wurden Touristen aus zwei in […]

"Es ist nicht wieder passiert":Nachricht von "112" über tödliche Wetterereignisse hatte 9 Stunden Verspätung. Ergebnis – 1 Toter

Der 112-Dienst, der während der Pandemie aktiv war und die Mobilfunknutzer in Griechenland erschreckte, arbeitete einen Tag zu spät und funktionierte während des Sturms Karpathos, Kasos, Rhodos, Chalki und Kastellorizo ​​nicht. Infolgedessen wurde nicht nur die Stadt zerstört, sondern auch ein Menschenleben verloren, ein Mann, dessen Auto von einem Wasserstrahl mitgerissen wurde, in der Gegend […]

"Bogdan" kann heute Attika besuchen

Der Meteorologe Sakis Arnautoglu warnt davor, dass Attika bis Dienstagabend von schlechtem Wetter heimgesucht wird und der Sommer ab Mittwoch zurückkehrt. Schlechtwetter „Bogdan“ bringt Stürme und Platzregen mit sich und wird vor allem im Westen Griechenlands wüten. Doch am Dienstagabend warnt der ERT-Wettermann, auch in Attika seien kurzzeitig Schauer möglich, mancherorts auch Stürme. Im Westen […]

Sturm hat den Fährverkehr in der Ägäis unterbrochen

Starke Winde bis zu 9 auf der Beaufort-Skala störten die Abfahrt der Fähren vom Festland zu den Inseln, insbesondere zur Kykladengruppe. Laut Medienberichten Am Dienstagmorgen konnten die Fähren wegen rauer See die Häfen von Rafina nicht in Richtung Kykladen und Lavrio im Südosten Attikas verlassen. Das wird berichtet Anweisungen, das Auslaufen aus diesen beiden Häfen […]

Ein Sturm fegte über Trikala hinweg und überschwemmte die Straßen

Die Aggression der Natur traf Trikala gestern – der Sturm verwandelte die Straßen sofort in reißende Flüsse. Am Freitagnachmittag musste im östlichen Teil der Präfektur Trikala witterungsbedingt der Verkehr auf der Autobahn Trikala-Larisa eingestellt werden – im Abschnitt von Zarkos Trikala (Ζάρκου Τρικάλων) nach Kutsohero-N.Larisa (Κουτσόχερο του ν. Λαρίρ ). Fahrer gemeldet trikalavoice.grdass es überhaupt […]

Orkane wüten in ganz Europa, Kinder unter den Opfern

Verheerende Regengüsse und Orkane lösten in Süd- und Mitteleuropa eine mehrwöchige Hitzewelle ab, die eine beispiellose Dürre verursachte. Entsprechend Luftwaffe, unter den zwölf Opfern des Extremwetters sind drei Kinder. Todesfälle, hauptsächlich im Zusammenhang mit umstürzenden Bäumen, wurden aus Österreich, Italien und Korsika gemeldet. Auf der französischen Insel erreichten Windböen 224 km/h, der Orkan zerstörte Zeltlager, […]

Wetter: Nach einer Hitzewelle kommen Regengüsse und Stürme

Der Meteorologe Clearchos Marousakis spricht über gefährliche Wetterereignisse, die nach einer langen Periode ungewöhnlicher Hitze nach Griechenland kommen werden. Wie er in seinem Facebook-Post betont, kommt nach der Hitzewelle der vergangenen Tage am Donnerstag in mehreren Gebieten des zentralen und nördlichen Teils des Festlandes schlechtes Wetter mit Orkanen und Stürmen. in.gr. Naturphänomene werden lokal von […]

Wetter: Nach einer Hitzewelle kommen Regengüsse und Gewitter

Der Meteorologe Clearchos Marousakis spricht über gefährliche Wetterereignisse, die nach einer langen Periode ungewöhnlicher Hitze nach Griechenland kommen werden. Wie er in seinem Facebook-Post betont, kommt nach der Hitzewelle der vergangenen Tage am Donnerstag in mehreren Gebieten des zentralen und nördlichen Teils des Festlandes schlechtes Wetter mit Orkanen und Stürmen. in.gr. Naturphänomene werden lokal von […]

Am Sonntagabend traf die Aggression der Natur Frankreich

Ein heftiger Sturm hat in der Nacht zum Sonntag in Frankreich fast das gesamte Territorium des Landes erfasst: sintflutartige Regengüsse, unaufhörliche Blitze, großer Hagel. Mehr als 50.000 Blitzeinschläge wurden von Experten registriert, einer davon traf den Eiffelturm. Ein Hagel von der Größe eines Golfballs schlug auf dem Boden auf und beschädigte im Südwesten des Landes […]