Der nächste "Possen" schlechtes Wetter ab Donnerstag

In einer detaillierten Wettervorhersage stellt Meteo fest, dass sich die Lage ab Donnerstag zu verschlechtern beginnt, gekennzeichnet durch Regen.

Das Nationale Observatorium berichtet, dass am Donnerstag, 21. Oktober, morgens im ganzen Land gutes Wetter sein wird, aber ab Mittag werden sich die Wolken in der Region des Ionischen Meeres und im Westen des Landes verstärken und stellenweise Regenfälle (im Region des zentralen und nördlichen Ionischen Meeres).

Ab Einbruch der Dunkelheit breitet sich das Wetter auf die Regionen von Epirus und möglicherweise auf den westlichen Teil des griechischen Festlandes aus. Nachts und am frühen Morgen wird die Sicht in vielen Bereichen durch Nebel eingeschränkt.

Lufttemperatur:

in Westmazedonien von +1 bis + 19 ° C, im restlichen Nordgriechenland von + 3 bis + 20 ° C, in Epirus von + 3 bis + 22 ° C, in Thessalien von + 4 bis + 22 ° C, in Rest des Festlandes von +6 bis +24 °C, auf den Ionischen Inseln von +10 bis +22 °C, auf den Ägäischen Inseln von +9 bis +22 °C, auf den Inseln der Östlichen Ägäis und der Dodekanes das Maximum wird 23-24 ° C erreichen.

Winde in der nordwestlichen Ägäis erreichen 3-5 auf der Beaufort-Skala, und am Nachmittag werden Süd- / Südwestwinde mit der gleichen Intensität vorherrschen.

In Attika ist es sonnig. Nachts und am frühen Morgen ist die Sicht lokal eingeschränkt. Variabler Wind, Stärke 3-4 auf der Beaufort-Skala. Die Lufttemperatur reicht von +12 bis + 20 °C.

Bewölkt in Thessaloniki. Nachts und am frühen Morgen ist die Sicht eingeschränkt und es bildet sich Nebel. Der Wind ist mäßig. Die Lufttemperatur in der Stadt liegt zwischen +10 und + 19 ° C.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure