Ukrposhta gab eine Briefmarke mit dem ukrainischen Studenten der St. Silouan von Athen

Ukrposhta gab eine Briefmarke heraus, die den ukrainischen Athonitenältesten Avvakum (Vakarov; 1899-1972) darstellte, der aus Transkarpatien stammte und ein Schüler des berühmten orthodoxen Heiligen Ehrwürdigen war. Silouan der Athoniter.

Der Briefmarkenblock besteht aus neun Briefmarken, die den ukrainischen Athos-Asketen darstellen. Die Veröffentlichung der Briefmarke fällt mit dem 50. Jahrestag seines rechtschaffenen Todes (1972-2022) zusammen. Es scheint, dass dies das erste Mal ist, dass der alte Athos-Mann auf ukrainischen Briefmarken abgebildet ist, sagt der Direktor des International Institute of Athos Heritage (MIAN, Ukraine) seiner Facebook-Seite Sergey Shumilo

„Bis vor kurzem war über diesen transkarpatischen Athos-Asketen so gut wie nichts bekannt. Es war auch nicht bekannt, wie er aussah. Als ich daher 2017 gebeten wurde, ein Buch über Athos über ihn zu schreiben, wollte ich zunächst mangels Absagen ablehnen.“ Informationen und Quellen Nach und nach jedoch, als Ergebnis anhaltender Recherchen in den Archiven des Heiligen Kinot von Athos, Panteleimonovsky und anderen Klöstern von Athos, war es möglich, sowohl Fotografien als auch viele Dokumente zu finden, die sein asketisches Leben bezeugen Transkarpatien. Hieroskhimonakh Avakum (Vakarov) und seine Zeit: 1899-1972″, erstellt von S. Shumilo zusammen mit Y. Danilets, P. Gaidenko und M. Shkarovsky. Asket mit dem Titel „Elder Avvakum of Mount Athos. The Life of Athonite Hieroschemamonk Avvakum (Wakarow)“.
Und nun wurde der transkarpatische Athos-Ältere auch auf Briefmarken verewigt. Sogar vergessene Namen können irgendwann zurückkommen und auf ungewöhnliche und unerwartete Weise geehrt werden. Ich weiß nicht, wer der Initiator ist, aber die Idee ist gut und geschmackvoll“, resümierte Sergei Shumilo.
Briefmarke „Elder Avvakum Afonsky (Vakarov; 1899-1972“ V / 2021. Serie „Eigene Briefmarke“). Die Anzahl der Briefmarken pro Bogen – 9. Briefmarkenbezeichnung – V (entspricht dem Tarif für den Versand eines einfachen Bogens mit einem Gewicht von bis zu 50 g innerhalb der Ukraine), Kosten – UAH 10,50 Marken-Barcode: 4823027148362 Zam 20-3751, 30.10.2021.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure