Chalkis: Das Haus eines berühmten Geschäftsmannes wurde ausgeraubt

Unbekannte drangen in das Haus eines bekannten Geschäftsmannes im Stadtteil Exo Panagitsa der Stadt Chalkis ein und nahmen einen Computer, Getränke und teure Gegenstände mit.

Laut Informationsseite Politik.grDie Räuber sind in der Nacht zum Samstag (12.03.2022) in das Haus eines bekannten Geschäftsmannes aus Chalkis eingebrochen und haben dabei die Haustür eines Mehrfamilienhauses aufgebrochen. Wie sie sich nach dem Diebstahl zurückzogen, ist unbekannt.

Nach Angaben der Strafverfolgungsbehörden bemerkten Anwohner der Gegend verdächtige „Bewegungen“ in dem Haus und meldeten dies der Polizei. Polizeibeamte nahmen den Vorfall auf und begannen mit der Untersuchung des Verbrechens, um die Täter zu finden und festzunehmen. Zur Höhe der Beute wurden keine Angaben gemacht.

Erinnern Sie sich daran, dass während der Pandemie, d.h. In den letzten 2 Jahren gab es einen Anstieg der Einbrüche.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure