Chania: Das Kreuzfahrtschiff „Silver Spirit“ hat den Hafen von Souda erreicht

Mit der Ankunft des Kreuzfahrtschiffes Silver Spirit im Hafen von Souda wurde die Kreuzfahrtsaison auf Kreta eingeläutet.

Das Luxusschiff kam mit 469 Passagieren aus Nafplio im Hafen von Souda an, von denen die überwiegende Mehrheit die Stadt Chania und Touristenattraktionen besuchen wird. Er wird voraussichtlich am Nachmittag nach Santorini aufbrechen.

Dem Zeitplan zufolge wird morgen, am Donnerstag, den 28. April, ein weiteres Kreuzfahrtschiff in Souda erwartet, und 15 Ankünfte sind für Mai und 16. Juni geplant, heißt es in Berichten iefimerida.gr.

Referenz

„Silver Spirit“ ist ein Luxus-Kreuzfahrtschiff, das von Silversea Cruises betrieben wird. Das sechste Schiff der Silversea-Flotte, das 2009 vom Stapel lief.

Silver Spirit ist mit 270 Luxuskabinen mit Blick auf den Ozean ausgestattet. Es hat auch sechs verschiedene Restaurants, ein 8.300 Quadratmeter großes Spa und einen Nachtclub mit Live-Musik, Tanz und Unterhaltung.

Am 23. Dezember 2009 brach die Silver Spirit zu ihrer Jungfernfahrt von Barcelona, ​​​​Spanien nach Lissabon, Portugal auf. Anschließend unternahm das Schiff seine erste Transatlantikreise von Lissabon nach Fort Lauderdale, Florida. Am 21. Januar 2010 begab sich die Silver Spirit auf ihre erste transozeanische Reise, eine 91-tägige Reise rund um Amerika.

Im Frühjahr 2018 wurde Silver Spirit umfassend renoviert. Während einer zweimonatigen Reparatur wurde das Schiff halbiert und ein zusätzlicher Abschnitt hinzugefügt. So „wuchs“ der Croisier von 195,8 auf 210,7 Meter Länge. Seine Tonnage ist von 36.009 GT auf 39.519 GT gestiegen, und seine Kapazität hat sich von 540 auf 608 Passagiere erhöht.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure