Personalausweis und Führerschein seit Juli mobil

Personalausweis und Führerschein auf einem Mobiltelefon werden ab Juli „erscheinen“, sagte der Minister für digitale Regierung Kyriakos Pierrakakis.

Zusammen mit dem Gesetzentwurf, der nächsten Monat dem Parlament vorgelegt wird, wird ein regulatorischer Rahmen für neue Technologien eingeführt, darunter künstliche Intelligenz und Blockchain (Blockchain, το Internet of Things).

Mit dieser Aussage kommentierte der Minister die Ergebnisse einer Deloitte-Studie die Vorteile des digitalen Managements. Wie sich herausstellte, entsteht bei jedem Besuch der Bürgerinnen und Bürger des digitalen Portals gov.gr nicht nur ein Gewinn für sie selbst, sondern auch für den Staat (in Höhe von 1 Euro). In nur zwei Jahren, von März 2020 (als das Portal live ging) bis März 2022, verzeichnete die Website 273 Millionen Besuche und einen Gesamtgewinn von 273 Millionen Euro. Die Studie wurde gestern auf der Veranstaltung BSE Digital Governance vorgestellt.

Der Vorteil bezieht sich hauptsächlich auf Zeiteinsparungen aufgrund der Reduzierung der Reisezeit der Bürger und der Beschäftigung von Mitarbeitern (268 Millionen), während 1,2 Millionen eine Einsparung aufgrund reduzierter CO2-Emissionen und reduzierter Kosten von 800.000 Euro für gedruckte Dokumente sind. Dieselbe Studie schätzt, dass der Nutzen in fünf Jahren 1,3 Milliarden Euro erreichen wird, wenn die Dienste, die das digitale Portal des Staates bietet, und seine Nutzung durch die Bürger zunehmen.

Gov.gr bietet derzeit 1375 Dienste an, gegenüber 1147 im März 2021 und 627 im September 2020. In diesem Zeitraum wurden 6,5 Millionen verantwortungsbewusste Erklärungen abgegeben, 2,2 Millionen Genehmigungen ausgestellt, 4,5 Millionen Zertifikate ausgestellt, 18 Millionen Impfzertifikate und 3,2 Millionen Aktivierungen von immateriellen Rezepten ausgestellt.

Es ist auch erwähnenswert, dass die Pandemie die Nutzung des Portals begünstigt hat, aber auch nach der Aufhebung der Beschränkungen für physische Transaktionen nimmt seine Nutzung weiter zu. Insbesondere erreicht die monatliche Wachstumsrate der Nutzung von gov.gr für Autorisierungen, Zertifikate usw. in den letzten vier Monaten 10 %, was bedeutet, dass jeden Monat 1 Million neue digitale Transaktionen getätigt werden.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure