Die Räuber, die 300.000 Euro an Senioren erbeuteten, wurden festgenommen

Die kriminelle Vereinigung, deren Mitglieder Betrug, Diebstahl und Raub an alten Menschen in Attika begangen hatten, wurde liquidiert. Die Polizei verhaftete sechs Personen, darunter den Rädelsführer, während einer Polizeioperation, die am Mittwoch, dem 30. Juni, in den Gebieten Achaia und Attika durchgeführt wurde. Gegen die Inhaftierten wurde ein Strafverfahren wegen der Tatsache eingeleitet, dass sie […]

1750 Euro wurden einer alten Frau „herausgefischt“, die sich hinter … der Coronavirus-Pandemie versteckte

Eine 88-jährige Frau aus Arnae (Halkidiki) wurde von Betrügern getäuscht, die sich als Regierungsbeamte vorstellten. Den Kriminellen, einem Mann und einer Frau, gelang es unter dem Vorwand, eine „geplante Kontrolle“ zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus durchzuführen, einen Betrag von 1.750 Euro zu bekommen. Die „Inspektoren“ baten die alte Frau, die Rechnungen, die sie in […]

In Thessaloniki haben Betrüger einer älteren Frau 200.000 Euro „gestohlen“

Polizisten aus dem Bezirk Harilau-Analipsi haben gegen zwei Griechen im Alter von 32 und 27 Jahren wegen eines schweren Diebstahls Anzeige erstattet. Die Komplizen brachen nach polizeilichen Ermittlungen in die Wohnung einer älteren Frau im Raum Analipsi ein und holten einen Safe mit Schmuck, Goldpfunden und Anleihen der griechischen Regierung im Gesamtwert von rund 200.000 […]

Lockdown half Rentnern, das Internet zu beherrschen

Die Sperrung und die Verlagerung staatlicher Dienste auf Telearbeit während der Pandemie haben zu einer explosionsartigen Zunahme der Internetnutzung bei Menschen im Alter von 65 bis 74 Jahren geführt. „Ich fühle mich von der Außenwelt abgeschnitten, ich kann es nicht mehr aushalten“, sagte die 67-jährige Irina, beschwerte sich bei ihrer Tochter und erhielt als Antwort: […]

Wegen Telefonbetrugs bei älteren Menschen verhaftet

Es stellte sich heraus, dass die Handschellen Mitglieder einer kriminellen Gruppe waren, die an Telefonbetrug und Erpressung großer Geldsummen von älteren Menschen beteiligt war. Zwei Festnahmen auf Rhodos wurden von Beamten der Polizeibehörde durchgeführt. Nach den einschlägigen Informationen wurden ein Ausländer und ein Grieche festgenommen, in Bezug auf die Strafverfahren wegen Straftaten im Zusammenhang mit […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure