Mit Online-Zahlungen um 1,5 Millionen Euro getäuscht

Der Profit einer kriminellen Organisation, deren Mitglieder bereits bei einem Polizeieinsatz festgenommen wurdenFortsetzung von heute morgen in Korinth und Böotien, übersteigt 1,5 Millionen Euro. Laut Auskunft cathimerini.grMitglieder der Organisation, die über das Internet an Betrug beteiligt sind, und unter den Opfern sind Ärzte und Hotelbesitzer. Laut informierten Quellen wandten sich Mitglieder der Organisation an Personen, […]

Patras: Mit einem Messer bewaffnete Käufer stahlen Kleidung aus dem Laden

Die Polizei reagierte sehr schnell und erreichte eines der Geschäfte in Patras, wo sie gerufen wurden, weil die Beamten zwei „Kunden“ festnahmen, die Frauenkleidung gestohlen hatten. Und niemand ahnte, dass aus dem Diebstahl … ein Raub werden würde! Dies geschah, weil bei einer Durchsuchung zweier griechischer Frauen in einer von ihnen ein Klapptaschenmesser gefunden wurde, […]

Adonis Georgiadis unterstützte Lidl: "Eine ältere Frau kann sich dem Urteil nicht entziehen"

„Ich will dem Unternehmen keinen Vorwurf machen, es hat sich an die einschlägigen Gesetze und Verfahren gehalten“, lautet das Urteil von Entwicklungs- und Investitionsminister Adonis Georgiadis, der den skandalösen Vorfall im Lidl-Supermarkt kommentierte, als eine alte Frau erwischt wurde gestohlen und zur Polizei gebracht. Vielleicht versuchte er auf diese Weise, die Reaktion der Öffentlichkeit auf […]

Eine alte Frau, die Lebensmittel aus einem Geschäft gestohlen hat, weil sie verhungert ist, wird vor Gericht gestellt

Die Geschichte einer älteren Frau, die bis zum Äußersten ging – Essen zu stehlen – ließ die Bewohner Griechenlands nicht gleichgültig. Auf die Fragen „Wird sie bestraft, weil sie Lebensmittel aus dem Supermarkt gestohlen hat? Wenn der Prozess weitergeht, wird das Gericht die ältere Frau bestrafen?“ Journalisten versuchten zu antworten. Die Geschichte einer älteren Frau, […]

Attika: 30 Festnahmen von Taschendieben

Nach Angaben der griechischen Strafverfolgungsbehörden wurden 30 Ausländer festgenommen, die beschuldigt wurden, als Teil einer kriminellen Vereinigung Diebstähle an Fahrgästen öffentlicher Verkehrsmittel begangen zu haben. Dies sind 20 Albaner, 8 Pakistaner, 1 Rumäne und 1 Bürger von Bangladesch. Gleichzeitig wurden die Identitäten ihrer Komplizen, 9 weitere Ausländer, festgestellt, sie stehen auf der Fahndungsliste. Die Festnahmen […]

Hausangestellte nahm Schmuck für 10.000 Euro

In Thessaloniki kam es erneut zu einem Überfall auf die „Arbeitsstätte“ einer Hausangestellten, bei der ein 42-jähriger Albaner als Dienstmädchen arbeitete. Über vier Monate hinweg wurde Schmuck im Wert von rund 10.000 Euro geschmuggelt. Die Haushälterin wurde festgenommen, weil der Besitzer sie beim „Klauen“ erwischte. Eine Frau albanischer Herkunft wurde gestern, am 6. Februar, von […]

NATO-Geheimnisse aus Wohnung gestohlen

Der Beginn des eigentlichen Thrillers wurde am Sonntagnachmittag gelegt, als die Wohnung eines Ehepaares, Bewohner des Stadtteils Vrilissia (nördliche Region von Athen), ausgeraubt wurde. Zum Zeitpunkt des Überfalls war das Ehepaar abwesend und erst als sie zurückkamen, realisierten sie, was passiert war. Laut enikos.gr ist der Fall kompliziert, da der Mann ein Mitarbeiter des NATO-Büros […]

Die Heimassistentin hat 51.000 Euro in die Finger bekommen

Die Haushälterin hat das Bankkonto der Gastgeberin geleert, indem sie ihr 51.000 Euro gestohlen hat. Gestern Mittag wurde in der Gegend von Pieria eine Frau wegen Diebstahls und Betrugs festgenommen. Die Inhaftierte arbeitete zeitweise als Haushälterin im Haus einer älteren Frau, zu der sie ein Vertrauensverhältnis aufgebaut hatte. Als sie sich allmählich näherten, gelang es […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure