Nehmen Sie Schmerzmittel richtig ein?

Der russische Arzt Alexander Myasnikov warnte vor einem kritischen Fehler, der bei der Einnahme von Schmerzmitteln möglich sei. In der Sendung des Fernsehsenders Russia 1 argumentierte Myasnikov, dass schmerzlindernde Medikamente Magengeschwüre hervorrufen, den Blutdruck erhöhen und für Bluthochdruckpatienten gefährlich seien. Daher seien nichtsteroidale Antirheumatika oder Schmerzmittel, wie sie genannt werden, mit Vorsicht zu genießen, sagt […]

Coronavirus-Behandlung – die neuesten Empfehlungen deutscher Ärzte

Deutsche Ärzte über Impfung und Behandlung von Covid – ausführlich und ohne Schnörkel. Die wichtigsten Techniken und Medikamente in den allgemeinen Anweisungen, die sie verwenden. In den letzten anderthalb Jahren, sagt DWhaben Ärzte auf der ganzen Welt einige Fortschritte bei der Behandlung aller Formen des Coronavirus und seiner Stämme gemacht. Sie sind jedoch weiterhin davon […]

Pagrati: Festnahme wegen Drogen und Kalaschnikow-Sturmgewehr

In Pagrati, Athen, wurde ein 22-jähriger junger Mann gefunden und unter dem Vorwurf des Drogenhandels und der Verletzung von Schusswaffen festgenommen. In seinem Haus wurden ein Kalaschnikow-Sturmgewehr, Kokain und Haschisch gefunden. Einem griechischen Polizeibericht zufolge wurde der Mann am Dienstagmittag (21. September) in seinem Haus in Pagrati von der Polizei von Attika festgenommen. Polizeibeamte lokalisierten […]

Schwedischer Staatsbürger wegen Drogenhandels und Geldwäsche festgenommen

In Nea Fokea, Chalkidiki, wurde ein schwedischer Staatsbürger festgenommen, der von den Behörden seines Landes wegen des illegalen Handels mit Kokain und der Geldwäsche gesucht wurde. Nach Angaben des Staatssenders ERT machte der Mann mit seiner Frau und zwei Kindern Urlaub im Resort. Gegen den 38-Jährigen gab es einen europäischen Haftbefehl. Dem Verdächtigen werden laut […]

Griechenland: Beschlagnahmtes Kokain erreicht Maximum in 25 Jahren

Die Sicherstellung von Kokain in Griechenland im Jahr 2020 erreichte einen 25-Jahres-Rekord, während die Heimlieferungen aufgrund von Beschränkungen stark anstiegen, so der am Donnerstag veröffentlichte Jahresbericht der Koordinierungsstelle für die Verfolgung von Drogen (SODN). Der Bericht besagt, dass im vergangenen Jahr 1,7 Tonnen Kokain von allen Strafverfolgungsbehörden des Landes beschlagnahmt wurden, ein Anstieg von 87% […]

Archimandrit wurde wegen Drogen vor Gericht gestellt, der Großstädter mit Säure übergoss

Neue schockierende Details tauchen auf Vorfall, was heute in der Metropole Athen geschah, wo der angeklagte Priester, mit dem Urteil unzufrieden, die Mitglieder des Kirchengerichts mit Schwefelsäure bewarf. Wie wir berichteten vorhin, heute im Kloster Petraki, wo sich die Metropole Athen befindet, wurde ein Synodalprozess abgehalten. Der Fall eines Priesters der Diözese Veria wurde in […]

Patras: Ein Mann wurde festgenommen, weil er 65 kg Cannabis in einem Lastwagen versteckt hatte

Mit Hilfe von zwei Polizeihunden wurden 20 Plastiktüten mit rohem Cannabis in einem schweren Lastwagen gefunden, der im Hafen von Patras ankam. Eine große Menge Cannabis mit einem Gewicht von 65 kg wurde von Beamten der Port Central Authority bei einer Durchsuchung eines Lastwagens gefunden, in deren Zusammenhang ein 62-jähriger Fahrer festgenommen wurde. Bei der […]

Kokain als Bonus in einem Warschauer Supermarkt

In einem Supermarkt in der polnischen Hauptstadt wurde eine riesige Menge Kokain gefunden. Die Drogen waren in Bananenkisten verpackt. Die polnische Polizei berichtete auf Twitter über die Beschlagnahme von 160 kg Drogen in den Supermärkten der beliebten Handelskette. Der Wert des entdeckten Kokains übersteigt 8 Millionen US-Dollar. Laut RMF 24 fand die Polizei, die von […]

Verschreibungspflichtiger Arzt gegen Kaution in Höhe von 10.000 Euro entlassen

Der 62-jährige Arzt, der letzte Woche unter dem Vorwurf der illegalen Verschreibung von Drogen für Drogenabhängige festgenommen worden war, wurde unter restriktiven Bedingungen und gegen Kaution freigelassen, nachdem er vor einem Ermittler in Thessaloniki ausgesagt hatte. Der Arzt gab zu, dass er Rezepte ausstellte (für 20 Euro / Stück verkauft). Ein Mitarbeiter des Gesundheitswesens wurde […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure