Wie viele Monate muss ein Grieche arbeiten, um ein neues Auto zu kaufen?

Die Autopreise steigen ständig. In den letzten Monaten gab es viel Wachstum, was besorgniserregend ist. Die Preisrallye wird jedoch nicht aufhören und wird sich nach den vorliegenden Daten fortsetzen. Dieses ganze Szenario wirft Fragen und Verwirrung bei Verbrauchern auf, die nicht wissen, was sie tun sollen. Jetzt kaufen oder warten, bis sich etwas ändert?

Dies ist eine zum Nachdenken anregende Frage, die auf eine alternative Lösung drängt – den Kauf eines Gebrauchtwagens. Es besteht kein Zweifel, dass es in Griechenland viel Arbeit braucht, um ein eigenes Auto zu bekommen. Am besten ist es, wenn Sie Vollzeit arbeiten und mindestens ein Grundgehalt beziehen.

Wenn Ihr Gehalt 586 Euro beträgt

In Griechenland beträgt der Mindestgrundlohn für einen Arbeitnehmer im Privatsektor mit einer Berufserfahrung von 0 bis 3 Jahren 663 Euro. Davon gehen 586 Euro in die Tasche des Mitarbeiters. Für diesen Betrag muss er Verpflichtungen bezahlen, Essen und Kleidung kaufen, umziehen und, wenn etwas übrig bleibt, einen „Kaffee“ trinken oder ein Unterhaltungslokal besuchen. Es ist klar, dass es für diesen Bürger sehr schwierig sein wird, Geld für ein Auto zu sparen, das für die Bewohner der Stadt notwendig ist.

Nehmen wir jedoch an, der Arbeiter spart das Geld, das er erhält, indem er sein Leben lang davon träumt, ein Auto zu kaufen. Wie lange wird er brauchen, um ein alltägliches „einfaches“ Auto zu erwerben?

Wie Sie in der entsprechenden Liste unten sehen können, muss ein Einwohner Griechenlands 21 Monate für den neuen Hyundai i10 arbeiten. Dementsprechend für den Kauf eines Mercedes – 38 Monate.

Wenn der Wunsch besteht, einen neuen Peugeot 3008 zu kaufen, muss der Autoenthusiast 45 Monate oder länger arbeiten, dh fast 4 Jahre. Träume werden wahr, wenn Sie davon träumen, einen Porsche zu kaufen. Am günstigsten ist der Boxster, der 87.900 Euro kostet. Um es zu erwerben, muss ein Arbeitnehmer in der Privatwirtschaft, der ein Grundgehalt bezieht, 150 Monate, also 12,5 Jahre, gearbeitet haben!

Und wie sieht es „über dem Hügel“ aus?

Anders verhält es sich bei Löhnen im Ausland, zum Beispiel in Luxemburg. Das Grundgehalt dort liegt bei über 2.000 Euro, daher ist es viel einfacher, hier ein Auto zu kaufen (weniger Aufwand erforderlich). Die Kosten mögen höher sein, aber im Vergleich zu Griechenland ist die Situation hier natürlich viel besser. Zum Beispiel dauert der Kauf eines Citroen C1 11 Monate und eines Porsche 43.

Kaufen Sie ein Auto auf Basis des Mindestgrundlohns in Griechenland von 586 Euro:

Hyundai i10 12140 (21 Monate) Citroen C1: 12.370 (22 Monate) Fiat 500 13.800 (24 Monate) Nissan Micra 14890 (26 Monate) VW Golf 20.200 (35 Monate) Mercedes A160d 21.920 (38 Monate) Peugeot 3008 26200 (45 Monate) Toyota Prius 30.350 (52 Monate) Tesla Model 3 46.990 (81 Monate) Porsche Boxster 87.900 (150 Monate).

Kaufen Sie ein Auto auf der Grundlage eines Gehalts in Luxemburg (Mindestgrundlohn 2.071 €):

Hyundai i10 12.140 (6 Monate) Citroen C1: 12.370 (6 Monate) Fiat 500 13.800 (7 Monate) Nissan Micra 14890 (8 Monate) VW Golf 20.200 (10 Monate) Mercedes A160d 21.920 (11 Monate) Peugeot 3008 26.200 (13 Monate) Toyota Prius 30.350 (15 Monate) Tesla Model 3 46.990 (23 Monate) Porsche Boxster 87900 (43 Monate). …



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure