Die Europäische Kommission wirft der griechischen Regierung vor: „Das Ausspionieren politischer Gegner ist inakzeptabel“

Die Europäische Kommission „sieht“ im Fall N. Androulakis Griechisches „Wassertor“ für Versuche von Geheimdiensten, Spyware in das Smartphone des Präsidenten von PASOK KINAL einzuschleusen. Tatsächlich wirft die Kommission der griechischen Regierung vor, dass, wenn die Beschwerde von Androulakis bestätigt wird, sie es werden wird Hauptschuldiger die Art von Maßnahmen, die normalerweise ergriffen werden totalitäre Regime. […]

Hacker „leeren“ Bankkonten per SMS

Die griechische Polizei schlägt Alarm, da Telefonbetrug im Land immer häufiger und Betrüger erfinderischer werden. Mit einer ganz normalen SMS überzeugen Hacker ahnungslose Bürger, die Codes des elektronischen Bankgeschäfts zu ändern. Es gab einen Fall, in dem 1000 Euro von einem Frauenkonto gestohlen wurden. Online-Kriminelle senden zunehmend SMS an ahnungslose Bürger und überzeugen sie, ihre […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure