Spanien: „Menü des Tages. Ein besonderes Gericht – russische Jungfrau „

Erfolglose Ankündigungen des öffentlichen Dienstes haben die russische Diaspora in Spanien empört. Ihre Initiatoren, die New Life Association, haben sich bereits entschuldigt. In Kantabrien (Nordspanien) sind vor einigen Tagen Social-Werbebanner aufgetaucht. Fahrgäste, die an den Haltestellen auf den Bus warteten, konnten sich mit dem vorgeschlagenen „Menü“ vertraut machen, das auf den Bannern angezeigt wird: Menü […]

Eine Geldstrafe von 5.000 Euro für das Versenden von Werbebotschaften des Unternehmens

Das Amt für den Schutz personenbezogener Daten verlangte von einem Unternehmen eine Geldstrafe von 5.000 Euro für das Versenden von Werbebotschaften ohne Zustimmung der Empfänger. Wie bekannt wurde, wurden Beschwerden über das Unternehmen und seine aggressive Werbepolitik bei einer unabhängigen Stelle eingereicht. Bürger beschwerten sich, dass das Unternehmen trotz wiederholter Aufforderungen, ihre Daten aus einer […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure