Französischer Fisch

Die Internetausgabe „Afinskie Novosti“ veröffentlicht weiterhin Rezepte von Irina Fedotova. Wir ersetzen Fleisch durch Fisch und bereiten ein wunderbares Gericht zu – sowohl für den festlichen Tisch als auch nur für den Sonntag, für Verwandte und Freunde! Ich hätte nicht erwartet, dass es so lecker ist!

KOMPOSITION:

  • – 600-700 gr. Fischfilet (ich hatte ein gefrorenes Kabeljaufilet. Auftauen und sorgfältig auf Knochen prüfen)
  • – 1-2 Zwiebeln (in halbe Ringe geschnitten)
  • – 2-3 Tomaten (in Ringe geschnitten)
  • – 150 gr. Hartkäse (Sie können mehrere Käsesorten mischen)
  • – 100-150 gr. Mayonnaise
  • – Salz Pfeffer

KOCHEN:

  • – Das Fischfilet leicht salzen und von beiden Seiten pfeffern.
  • – In einer einzigen Schicht in eine Auflaufform legen.
  • – Zwiebel darauf legen, in Ringe oder halbe Ringe schneiden – wir bereuen es nicht, es sollte alle Fische vollständig bedecken.
  • – Die Tomaten in Scheiben schneiden und auf die Zwiebel legen.
  • – Mit geriebenem Käse bestreuen.
  • – Mit Mayonnaise schmieren und für 35-40 Minuten in den auf 180 Grad vorgeheizten Ofen geben. Wenn beim Backen viel Flüssigkeit austritt, einfach abgießen.

Guten Appetit!

Vergiss nicht, das Video anzuschauen



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure