Der Passagier hatte ein Pfund Kokain im Bauch

Am internationalen Flughafen „El. Venizelos“ in Athen wurde ein verdächtiger Passagier festgenommen. Ein portugiesischer Staatsbürger wurde am Montag am Flughafen festgenommen, als er versuchte, 33 Kokainkapseln in seinem Magen zu schmuggeln, berichteten griechische Medien. Der Verdacht der Flughafenbeamten wurde durch das nervöse Verhalten eines Passagiers auf dem Flug Lissabon-Athen ausgelöst. Er versuchte, das normale Screening-Verfahren […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure