Taliban erlauben Afghanen nicht, den Flughafen zu betreten

Durch die Errichtung von Straßensperren blockierten die Taliban den afghanischen Zugang zum Flughafen von Kabul. Ausnahme seien Inhaber eines amerikanischen Passes oder Visums, berichtet Al Jazeera heute. Die Militanten der radikalen Taliban-Bewegung, sagen die Journalisten des Fernsehsenders, haben fünf Kilometer vom Flughafen-Gate auf der Nordseite einen Kontrollpunkt errichtet, an dem sich ausreisewillige Afghanen versammelten: „Sie […]

Taliban greifen Ausländer an, während die EU darüber nachdenkt, was sie mit afghanischen Flüchtlingen tun soll

Diejenigen Bürger Afghanistans, die nicht das Glück hatten, mit Evakuierungsflügen wegzufliegen oder zumindest zum Flughafen zu gelangen, in der Hoffnung, auf eine solche Gelegenheit zu warten, beschlossen, das Land zu Fuß zu verlassen. Tausende Menschen eilten auf dem Landweg in die Nachbarländer Pakistan und den Iran. Sie wollen das Schicksal nicht in Versuchung führen und […]

Chaos am Rande der Städte

Hunderttausende Griechen wollen unbedingt die Städte verlassen, um Ostern in den Dörfern zu verbringen oder die Gräber ihrer Lieben zu besuchen. Die Polizei versucht dies zu verhindern, verliert aber auch den Mut. Wie wir berichtet Am Donnerstagabend, seit Beginn der Karwoche, konnten mehr als 33.000 Fahrzeuge die von der Polizei an den Mautstellen auf den […]

Die Polizei errichtete vor Ostern Straßensperren, um einen Massenexodus zu verhindern

Die griechische Polizei hat Kontrollpunkte entlang der von Athen führenden Autobahnen eingerichtet, um das Reiseverbot durchzusetzen, da das Coronavirus am 2. Mai für orthodoxe Ostern verschärft wurde. Die Osterferien in Griechenland werden traditionell mit Verwandten außerhalb von Athen und anderen Städten gefeiert, aber die Regierung ist der Ansicht, dass die Covid-19-Infektionsrate nach wie vor zu […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure