Die Synode der griechisch-orthodoxen Kirche protestierte gegen die Schändung der Panagia Sumela

Die Arbeit des nächsten Treffens der Ständigen Heiligen Synode der Griechischen Kirche endete mit einer starken Protesterklärung über die Situation mit Panagia Sumela. Protest der griechischen Kirche Laut der Synode aufgrund der Tatsache, dass das alte heilige Kloster Panagia Sumela in Trabzon letzte Woche von einer Gruppe von dreißig Personen, bestehend aus Tänzern und Ton- […]

Bartholomew sandte einen Brief an die türkischen Behörden, in dem er gegen die Entweihung von Panagia Sumela protestierte

Ökumenischer Patriarch Bartholomäus sandte im Zusammenhang mit der Schändung von Panagia Sumela ein Protestschreiben an den türkischen Minister für Kultur und Tourismus Mehmet Nuri Ersoy. Der Patriarch protestiert gegen die Beleidigung des „Panagia Sumela Trapezunt Patriarchal and Stauropegial Monastery“, das unter der Gerichtsbarkeit des Ökumenischen Patriarchats steht und das Hauptheiligtum des pontischen Volkes sowie ein […]

Metropolit Hilarion: Dreharbeiten zu einem Videoclip im Kloster Panagia Sumela – Trampeln auf Schreinen

Das wegen Renovierungsarbeiten geschlossene Kloster Panagia Sumela in Trabzon wurde speziell für ein Team von 30 Tänzern, Technikern und DJs wiedereröffnet, um einen Videoclip zu drehen, angeblich um für das Kloster zu werben. Der Vorfall löste eine negative Reaktion des Moskauer Patriarchats und des griechischen Außenministeriums aus. https://www.facebook.com/Russian.Athens/videos/727554361495033/ Griechischer Außenminister: „Der Anblick der Schändung von […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure