Abgebrochene SMS für das Verlassen des Hauses

Im Rahmen des Briefings, das heute vom stellvertretenden griechischen Premierminister Akis Skertsos abgehalten wurde, wurde bekannt gegeben, dass SMS für die Abreise vom 14. Mai abgesagt wurde. Wie Akis Skertsos während des Briefings feststellte, werden SMS an die Nummern 13033 und 13032 ab 14/5 storniert Neben der Stornierung von SMS meldete Herr Skertsos die folgenden […]

3 weitere Schritte in die Freiheit: SMS-Stornierung, Ausgangssperre bis 00.30 Uhr, 3 Bedingungen für die Reise zu den Inseln

„Wir lassen die Isolation hinter uns“, sagte Akis Skertsos, stellvertretender Ministerpräsident für Regierungskoordinierung, der im Rahmen eines regelmäßigen Briefings die Aufhebung und Abschwächung einer Reihe von Maßnahmen ankündigte. Insbesondere: Das Verbot, ab Freitag, 14.5., Nach draußen zu gehen, wird bis 00.30 Uhr nachts verlängert. Ab 14.5. Werden SMS an die Nummern 13033 und 13032 aufgehoben. […]

Griechischer Minister: SMS zum Verlassen des Hauses hat eine „pädagogische“ Funktion

Der Staatsminister und enge Mitarbeiter des Premierministers Giorgos Gerapetrit sagte am Donnerstag, dass das Senden einer SMS-Nachricht zum Verlassen des Hauses eine pädagogische Funktion habe. Gerapetrit sagte im Skye Radio über die Verwendung von SMS, die griechische Einwohner senden müssen, um aus ihren Häusern zum Sport oder zum Einkaufen zu kommen: „SMS sind neben der […]

SMS für Überweisungen werden am 15. Mai storniert

SMS-Nachrichten, die die Bürger beim Verlassen des Hauses senden müssen, werden frühestens am 15. Mai storniert. Dies gab Nikos Hardallas beim heutigen Briefing bekannt. Der stellvertretende Minister für Katastrophenschutz und Krisenmanagement, Nikos Hardallas, kündigte heute geringfügige Anpassungen bestehender Isolationsmaßnahmen an. Ihm zufolge werden ab morgen Nachrichten über interkommunale Bewegungen veröffentlicht, SMS sind jedoch bis zum […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure