Der elektrische Stadtzug, die 1. Linie der U-Bahn ΗΣΑΠ, wird modernisiert

Organisation des öffentlichen Verkehrs ΣΤΑ.ΣΥ. hat einen weiteren Schritt zur radikalen Modernisierung der alten Züge der 1. U-Bahnlinie gemacht, d.h. ehemaliger ΗΣΑΠ. Wie angekündigt wurde die 2. Phase der Ausschreibung für das Modernisierungsprojekt der Züge der 1. Metrolinie erfolgreich abgeschlossen. ΣΤΑ.ΣΥ. kündigte das spanische Unternehmen Construcciones y Auxiliar de Ferrocarriles SA als temporären Auftragnehmer für […]

In der Madrider U-Bahn wird es weniger Züge geben

Die Madrider U-Bahn reduziert die Anzahl der fahrenden Züge aufgrund der gestiegenen Stromkosten. Das Verkehrsministerium stellt fest, dass, wenn die Instandhaltung der U-Bahn im vergangenen Jahr 120.000 Euro pro Tag erforderte, dieses Jahr 830.000 Euro betragen. In diesem Zusammenhang wurde beschlossen, die Anzahl der Züge zu reduzieren: in der Hauptverkehrszeit um 4 % und in […]

Ilion-Omonia in 15 Minuten: ein U-Bahn-Projekt, das West-Attika verändern wird

Zur Aufnahme in ΕΣΠΑ 2021-2027 wird ein Projekt zur Verlängerung der U-Bahn-Linie 2 nach Ilion vorgeschlagen, das das tägliche Leben der Bewohner Westattikas erheblich verbessern soll. Laut der Leitung des griechischen Ministeriums für Infrastruktur und Verkehr gab es in letzter Zeit ein klares Interesse an Projekten, die Athen neues Leben einhauchen und das tägliche Leben […]

Blutiger Vorfall in der New Yorker U-Bahn (abgeschlossen)

In der New Yorker U-Bahn-Station Sunset Park kam es zu einer blutigen Schießerei, berichtet NBC: „Mindestens fünf Menschen wurden von einem Mann erschossen, der etwa 5 Fuß 5 Zoll groß und 180 Pfund schwer war und eine Gasmaske und eine orange Bauweste trug. Er floh vom Tatort und wurde nicht gefasst.“ Außerdem wurden mindestens 13 […]

Kostenloses Internet wieder in der U-Bahn

U-Bahn-Passagiere in Athen erhalten wieder kostenloses Internet – der kostenlose Zugang zu WI-FI wird auf den Linien 2 und 3 der U-Bahn zurückkehren. Fahrgäste der Linien 2 und 3 werden dank der kostenlosen Internetverbindung bequem reisen können. Nach den Daten dikaiologitika.grdie öffentliche Verkehrsorganisation der Stadt STASY und das Ministerium für digitale Verwaltung werden so bald […]

U-Bahn und Straßenbahn: Nachtlinien verkehren jeden Freitag und Samstag

Jeden Freitag und Samstag gelten verlängerte Öffnungszeiten für die Linien des öffentlichen Nahverkehrs – U-Bahn und Straßenbahn. Ab Freitag, den 3. Dezember verkehren die U-Bahnlinien 2 und 3 bis 01:30 Uhr und die Straßenbahn bis 01:46 Uhr. U-Bahn-Strecken Speziell für die Metrolinien 2 und 3: Die letzte Zugabfahrt vom Bahnhof Syntagma in alle Richtungen ist […]

„Kampf“ um die Metro in Exarchia

Der Beginn der Arbeiten in Exarchia, wo der Bau einer Station der Linie 4 geplant ist, bereitet Attiko Metro Kopfschmerzen. Der geplante Arbeitsbeginn an der Station der Linie 4 in Evangelizos und Exarchia bereitet Attiko Metro, dem Betreiber der Athener Metro, Kopfzerbrechen. Der erste ist eine Reaktion auf das Fällen von Bäumen im Risari-Park, der […]

Tragischer Unfall in der 1. Linie der Athener Metro

ΗΣΑΠ berichtet traurig über den tragischen Tod seiner Mitarbeiterin während der geplanten Arbeiten heute Morgen. Zwei weitere werden verletzt. Am frühen Dienstagmorgen, 16. November, kam es bei Schleifarbeiten an der 1. U-Bahn-Linie zu einem tragischen Unfall. Im Dienst wurde ein Kapitän tödlich verletzt und zwei weitere Mitarbeiter wurden leicht verletzt. Der Schaden ereignete sich nach […]

Änderungen der U-Bahn- und Straßenbahnlinien am Wochenende aufgrund des Marathons

Aufgrund des Athen-Marathons und technischer Arbeiten werden am Samstag und Sonntag, 13. und 14. November, Änderungen am Verkehr der U-Bahn und Straßenbahn vorgenommen. Laut STASY wird die Station Nikaia der Linie 3 der Metro an diesem Wochenende wegen Wartungsarbeiten an der Verlängerung der Linie nach Piräus geschlossen. Die Verbindung zwischen den Stationen „Nicaea“ und „Koridallos“ […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure