Athen ohne Straßenbahnen, Züge und U-Bahn für 3 Stunden

Heute, am 10. Mai, wird ein Teil der öffentlichen Verkehrsmittel in Athen drei Stunden lang von 9 bis 12 Uhr nicht fahren – U-Bahn, Straßenbahnen, Stadtzüge. Busse und Trolleybusse werden nach dem üblichen Fahrplan auf der Linie verkehren. Ärzte und Krankenschwestern werden ihre Arbeit einstellen. Die Gewerkschaften legen im Zusammenhang mit dem vom Athener Arbeitsamt […]

Die griechische Eisenbahn weigert sich, amerikanische Panzer zu transportieren

Die griechische Eisenbahnbehörde TRAINOSE droht Eisenbahnern in Thessaloniki, die sich geweigert haben, Züge mit amerikanischen Panzern nach Alexandroupolis zu nehmen, mit Entlassung und Sanktionen. Seit rund zwei Wochen stehen die Mitarbeiter des Bahnhofs in Thessaloniki unter Druck, einen Zug nach Alexandroupolis zu schicken. Anfangs gab der Arbeitgeber an, welcher der Mitarbeiter gehen sollte, und als […]

Morgen alle Gastronomie geschlossen: 24-Stunden-Streik

Gastronomiebetriebe im ganzen Land schließen morgen, Dienstag, 16. November, als Reaktion auf neue Maßnahmen zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie. In einer Erklärung weist der Panhellenische Verband der Gastronomen und verwandten Berufe (Πανελλήνια Ομοσπονδία Εστιατορικών & Συναφών Επαγγελμάτων, ΠΟΕΣΕ) darauf hin, dass derzeit Tausende von Arbeitsplätzen durch die staatliche Gastronomie und die Regierung bedroht sind, und „Die […]

Parlament unter Demonstranten

Zehntausende Arbeiter und Angestellte, hauptsächlich im öffentlichen Sektor, sind heute auf die Straße gegangen, um dagegen zu protestieren die Rechnung Arbeitsministerium, das nach Ansicht der linken Kräfte die Rechte der Arbeiter abschafft, mit Schweiß und Blut gewonnen. Nach einer großen Kundgebung am Morgen versammelten sich Tausende von Demonstranten auf dem Syntagma-Platz vor dem Parlamentsgebäude mit […]

Demonstration im Zentrum von Athen gegen ein Arbeitsgesetz

Heute gibt es in Griechenland einen massiven Streik gegen das Arbeitsgesetz, und in Athen, Thessaloniki und anderen Städten des Landes finden Massenproteste statt. Zehntausende Griechen versammelten sich im Zentrum von Athen, um ihre Opposition gegen das Arbeitsgesetz der Regierung zu äußern. Die Demonstranten halten Plakate, die die Aufhebung des Gesetzesentwurfs fordern, sowie satirische Bilder der […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure