Küstenwache verhaftet 5 Illegale, 4 Menschenhändler nach Bootsjagd auf Rhodos

Die griechische Küstenwache gab die Festnahme von fünf Ausländern sowie vier ausländischen Schmugglern im Alter von 21, 22, 24 und 37 Jahren bekannt. Wie in den entsprechenden Informationen angegeben, wurde die Hafenbehörde von Rhodos am 29. Juni um Mitternacht darüber informiert, dass ein Boot unbekannter Herkunft fünf Ausländer an der Küste im Gebiet „Afantou“ von […]

Küstenwache verhaftet 5 Illegale, 4 Menschenhändler nach Bootsjagd auf Rhodos

Die griechische Küstenwache gab die Festnahme von fünf Ausländern sowie vier ausländischen Schmugglern im Alter von 21, 22, 24 und 37 Jahren bekannt. Wie in den entsprechenden Informationen angegeben, wurde die Hafenbehörde von Rhodos am 29. Juni um Mitternacht darüber informiert, dass ein Boot unbekannter Herkunft fünf Ausländer an der Küste im Gebiet „Afantou“ von […]

Verhaftung wegen Transport illegaler Migranten

Am Montag, dem 20. Juni, wurden in Rhodope und Alexandroupolis ein Ausländer und zwei Griechen festgenommen. Lokale „Händler“ übergaben den Wagen nach vorläufigen Angaben an einen ausländischen Schleuser, um fünf illegal einreisende Einwanderer zu transportieren. Die Polizei der Grenzschutzbehörde von Alexandroupolis nahm drei Männer fest. Nach Angaben der Behörden handelten zwei Anwohner als „Komplizen“, um […]

Träger von illegalen Einwanderern und einem bei einem Verkehrsunfall getöteten Migranten

Zwei Menschen starben bei einem Unfall am frühen Morgen in der Nähe der Kreuzung der Straße Egnatia-Komotini-Xanthi. Beamte der Sapon Border Guard Department der Rhodope Police Department signalisierten einem Fahrzeug, das sich auf der Autobahn bewegte, „anzuhalten“. Der Fahrer ignorierte jedoch die Warngeste und fuhr weiter, beschleunigte und griff zu gefährlichen Manövern. Nach einer Weile […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure