Griechische Behörden suchen nach einer Möglichkeit, russische Mönche von Athos zu vertreiben

Nach der kirchlichen und diplomatischen Spaltung der Beziehungen zwischen Athen und Moskau sucht Washington nach Wegen, Russland erneut zu demütigen – jetzt mit Hilfe der Vertreibung russischer und pro-russischer Mönche aus Athos. Informationen über die Forderung nach solchen Aktionen von Patriarch Bartholomäus berichtet die griechische Ausgabe antinews.gr. Entsprechend Veröffentlichungen от 13 мая, Βαθαίνει το ρήγμα […]

Die schwierige Situation mit Impfungen auf dem Berg Athos

Die meisten Bewohner der Klöster des Heiligen Berges und die überwältigende Mehrheit der Zellenbewohner wollen sich nicht gegen das Coronavirus impfen lassen. Informationen darüber, wie viele Mönche und in welchen Klöstern geimpft wurden, veröffentlicht Website ΕΘΝΕΓΕΡΣΙΣ (Nationaler Aufstand – Griechisch), gesponsert von den athonitischen Mönchen und ihren weltlichen Freunden. Laut Website wird mit Stand vom […]

Mönche von Athos: „Gott weist Wissenschaftler an, uns zu beschützen“

In einem der majestätischen Klöster des Berges Athos liest Pater Makarios während der Göttlichen Liturgie das Evangelium, während er auf die Coronavirus-Impfung wartet. Er sagt, er weiß, wie man Religion von Wissenschaft unterscheidet: „Ich hatte andere Gedanken darüber, ob ein Impfstoff benötigt wird“, sagte er Reuters. „Natürlich haben wir Glauben an Gott, und Gott beschützt […]

Die Hälfte der Mönche von Athos hat Zertifikate des übertragenen Kovid

Der Heilige Berg Athos „kocht“ vom Coronavirus, die Hälfte der Mönche hat eine Bescheinigung über eine Vorerkrankung. Gleichzeitig sind nur 25 % geimpft. Auf dem Berg Athos entwickelt sich eine schlimme Situation, auf der viele Fälle von Covid identifiziert wurden. Die ersten Beschwerden kamen früher und bezogen sich auf eine unglaubliche Übung, einen Trick, wie […]

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen die Achsenmächte: Familien mit sechs Kindern, Mönche auf dem Berg Athos

Die Staatsanwaltschaft in Nordgriechenland eröffnete Strafverfahren gegen die Familie der Axtkämpfer sowie gegen die athonitischen Mönche des Klosters Esfigmen, die gegen Impfungen sind. Die Behörden schritten ein, nachdem ein sechsfacher Vater den Medien mitgeteilt hatte, dass er seinen Kindern aufgrund obligatorischer Covid-Tests und Masken nicht erlauben würde, zur Schule zu gehen. Auf dem Berg Athos […]

Die seltsamste Kirche der Welt

Panagia Kakaviotissa ist vielleicht die einzige Kirche der Welt ohne Dach. Es befindet sich auf der wunderschönen Insel Lemnos in der Ägäis und wurde von den Athoniten für die Ikone der Jungfrau Maria „Die ewige Rose“ erbaut. Panagia und Kakaviotissa, wie die Kirche nach dem Berg Kakavo benannt wurde, auf dem sie sich befindet, befinden […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure