Erdogan fordert Russland auf, Gebiete an die Ukraine zurückzugeben

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan sagt, die Ukraine wolle keine Verhandlungen mit Moskau, und Russland lehne territoriale Zugeständnisse ab. Er sagte, er habe ihn bei Treffen mit dem russischen Präsidenten aufgefordert, die Krim an die Ukraine zurückzugeben, berichtet die Agentur.Anadolu“, zitiert Erdogan in einem PBS-Interview. Er erklärt, dass er die Hoffnung nicht aufgibt, ein […]

Die Streitkräfte der Ukraine fordern die Bewohner der Südukraine zur Evakuierung auf

Die ukrainischen Behörden kündigen Vorbereitungen für die Befreiung der südlichen Regionen des Landes an und fordern die Zivilbevölkerung der Regionen Cherson und Saporoschje auf, ihre Häuser zu verlassen. Entsprechend BBC, Oleksiy Reznikov, Leiter des ukrainischen Verteidigungsministeriums, sprach in einem Interview mit der britischen Sunday Times über den Befehl des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj, mit der […]

Karaoglu: "Es gibt keinen Staat mit dem Namen Republik Nordzypern"

Theodoros Karaoglu reagierte sofort auf den indirekten Versuch der türkischen Delegation, die an der Arbeit der Parlamentarischen Versammlung der OSZE in Birmingham (Großbritannien) teilnahm, die besetzten Gebiete anzuerkennen. Die türkische Delegation sprach indirekt die Frage der Anerkennung der besetzten Gebiete Zyperns an, um eine „direkte und überzeugende Antwort“ vom Leiter der griechischen Delegation bei der […]

UN fordert, das Problem in Sewerodonezk zu lösen

Die Vereinten Nationen sind ernsthaft besorgt über die Lage der Zivilbevölkerung im ukrainischen Sewerodonezk. Hunderte von ihnen fanden auf dem Territorium des Werks Azot Unterschlupf. Sie fanden sich jedoch ohne Strom, Hygieneartikel und sogar ohne Trinkwasser wieder. Nicht vorrätige Produkte. Wieder einmal wurde ihre Hoffnung auf Evakuierung zunichte gemacht. Beide Seiten beschuldigen sich gegenseitig, die […]

Das Außenministerium äußert sich besorgt über die Annexion ukrainischer Gebiete

Das US-Außenministerium befürchtet, dass Cherson und Mariupol annektiert werden könnten, wie die massiv beschleunigte Ausstellung russischer Pässe für die Bevölkerung dieser Städte zeigt. Washington betrachtet diese Situation als Vorbereitung auf die Annexion. Ned Price, ein Sprecher des Außenministeriums, glaubt, dass Moskau auf diese Weise einen Landkorridor zur Krim sichern will: Wir bleiben besorgt über die […]

RF: Problem mit den Regionen Zaporozhye und Cherson "abgeschlossen"wie bei der Krim

Russland hat nicht die Absicht, den Status der Regionen Cherson und Zaporozhye zu diskutieren – dieses Thema ist für Moskau ebenso wie für den Donbass und die Krim abgeschlossen. Diese Publikation berichtet „Nachrichten“. Russland sagt auch, dass es derzeit unmöglich sei, Friedensgespräche mit der Ukraine zu führen, bis Präsident Wolodymyr Selenskyj „beschließt, die Kontakte auf […]

Ukraine "begann sich zu teilen"?

Nikolai Patruschew, Sekretär des Sicherheitsrates Russlands, kündigte den Beginn der Eroberung ukrainischer Gebiete durch Polen an. Bei einem Treffen zur nationalen Sicherheit in der Wolga-Region am Dienstag sagte Patruschew zitiert „Interfax“: „Die sogenannten westlichen Partner des Kiewer Regimes haben auch nichts dagegen, die aktuelle Situation für ihre eigenen egoistischen Interessen auszunutzen, und haben besondere Pläne […]

Staatsduma: Russland wird nicht austreten "Befreite Gebiete der Ukraine"

Die Staatsduma schloss den Rückzug Russlands aus den befreiten ukrainischen Gebieten aus, am 26. Mai gab der Abgeordnete der Staatsduma aus der Krim-Region Michail Sheremet dies bekannt. Die Russische Föderation lässt die in den befreiten Gebieten der Ukraine lebenden Bürger nicht schutzlos zurück und verleiht der Bevölkerung der Gebiete Cherson und Saporoschje die russische Staatsbürgerschaft […]

Politiker, die die Ukraine verlassen haben, kehren in die befreiten Gebiete zurück

Sergei Tsekov, Mitglied des Ausschusses für internationale Angelegenheiten des Föderationsrates, sagte, dass diejenigen, die die Ukraine 2014 aufgrund politischer Verfolgung verlassen haben, in die von den russischen Streitkräften befreiten Gebiete zurückkehren. Laut TASS sind sie Teil der zivil-militärischen Verwaltungen: „Einige dieser Politiker, die 2014 gezwungen waren, diese (von den Streitkräften der Russischen Föderation befreiten) Gebiete […]

Wetter am Wochenende – Sakis Arnautoglu verspricht eine „Überraschung“ in Attika

In den kommenden Tagen kommt es fast in ganz Griechenland zu Wetterumschwüngen, prognostiziert der Meteorologe Sakis Arnautoglu. Die Temperatur wird leicht sinken, während die Wolken am Samstag, dem 12. Februar, fast das gesamte Land bedecken werden. Lokale Regenfälle sind ab Mittag möglich, und Niederschläge werden in Attika am Abend und bis zum Sonntagmorgen erwartet. Am […]

Das feurige Armageddon in Euböa geht weiter, der Gouverneur ruft um Hilfe

Der Gouverneur von Zentralgriechenland Fanis Spanos bittet ängstlich um Luft- und Bodenmittel – das Feuer in Euböa wird sich nicht zurückziehen und neue Gebiete erobern. Im feurigen Albtraum von Farakla, Limni, Murtia, Kechris, Daphne, Rovies, Metochi, Zoodoho Pigi und Kalivia. Während dieser Stunden findet in Spatari eine Feuerschlacht statt. Neben den Feuerwehrleuten, die die Flammen […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure