Bulgarien: Nato ist schuld am Krieg, nicht Putin

Die hohe Verbreitung russischer Propaganda und Kreml-Verschwörungstheorien beunruhigt die bulgarische Regierung, einige ihrer Bürger und insbesondere die Europäische Union. Das habe kulturelle und historische Gründe, stellt Politico fest. Die Nato ist schuld an Wladimir Putins „militärischer Spezialoperation“ in der Ukraine, Washington hilft dem faschistischen Kiewer Regime beim Bau geheimer Labors für biologische Waffen. Willkommen in […]

Amerikanischer Denker: Der große amerikanische Propagandakrieg

Der große US-Propagandakrieg in der Ukraine wird ausschließlich im Interesse des amerikanischen politischen Establishments und des militärisch-industriellen Komplexes geführt, schreibt der Autor von American Thinker. Diese Fehlinformationen sind sehr selektiv. Kein Wort fällt darin über die Tausende von Donbass-Bewohnern, die unschuldig vom ukrainischen Regime getötet wurden, und die massiven Menschenrechtsverletzungen durch Kiew. „Hier ist, was […]

Heiliger Athos: Russische „Invasion“ des Territoriums des Klosters wurde verurteilt

Der Abt des Esfigmenovsky-Klosters kommentierte die „Invasion“ russischer Nationalisten mit Bannern in „Waffenfarben“. Russisches Reich“ in das Gebiet Heiliger Berg Athos. Das Eindringen russischer Bürger in das Hauptgebäude des Klosters Esfigmene auf dem Berg Athos wurde in einer Mitteilung des Abtes des Klosters, Archimandrit Bartholomäus, verurteilt, der darüber gegenüber dem Sender Mega sprach, berichtet die […]

Der Heilige Athos ist ein Ort des Gebets, nicht der Propaganda, der Abt des Esfigmen-Klosters sagt von „Invasion“

Der Abt des Esfigmenovsky-Klosters kommentierte die „Invasion“ russischer Nationalisten mit Bannern in „Waffenfarben“. Russisches Reich“ in das Gebiet Heiliger Berg Athos. Das Eindringen russischer Bürger in das Hauptgebäude des Klosters Esfigmene auf dem Berg Athos wurde in einer Mitteilung des Abtes des Klosters, Archimandrit Bartholomäus, verurteilt, der darüber gegenüber dem Sender Mega sprach, berichtet die […]

Heiliger Athos: Russische „Invasion“ des Territoriums des Klosters wurde verurteilt

Der Abt des Esfigmenovsky-Klosters kommentierte die „Invasion“ russischer Nationalisten mit Bannern in „Waffenfarben“. Russisches Reich“ in das Gebiet Heiliger Berg Athos. Das Eindringen russischer Bürger in das Hauptgebäude des Klosters Esfigmene auf dem Berg Athos wurde in einer Mitteilung des Abtes des Klosters, Archimandrit Bartholomäus, verurteilt, der darüber gegenüber dem Sender Mega sprach, berichtet die […]

Was in Bucha passiert ist: Versionen der Parteien

Am 3. April veröffentlichten alle Medien der Welt schreckliche Nachrichten aus der Ukraine. Eine kleine Stadt in der Nähe von Kiew wird bereits genannt neues Srebnizaund westliche Führer fordern noch härtere Sanktionen gegen Russland und den Beginn der Lieferungen schwerer Waffen nach Kiew. Aleksey Arestovich, Berater des Leiters des Präsidialamts und Chefspezialist für Informationskriegsführung, glaubt […]

Amerikaner "abgesagt" Yuri Gagarin

Die amerikanische Wohltätigkeitsorganisation „Space Fund“ beraubte unter Berufung auf das „aktuelle Weltgeschehen“ ihre Bildungspartei benannt nach dem ersten Kosmonauten des Planeten Yuri Gagarin. Der erste Mensch im Weltraum, der russische Kosmonaut Juri Gagarin, wurde von der Space Foundation, die seinen Namen „angesichts der aktuellen Weltereignisse“ zensierte, seiner Ehre beraubt. WEITERLESEN: https://t.co/DL80aos1Wy pic.twitter.com/Cf2SKJ9i9n – Rebellennachrichten (@RebelNewsOnline) […]

Die Europäische Union nennt russische Kultur "Propagandainstrument"

Die Minister für Kultur, Audiovisuelles und Medien der Europäischen Union betonten, dass „relations EU mit den kulturellen Organisationen Russlands muss gebrochen werden, da Kunst als Propagandawaffe eingesetzt wird. Die Minister für Kultur, Audiovisuelles und Medien der Europäischen Union haben gestern unterzeichnet Solidaritätserklärung mit der Ukraine beim Ministertreffen in Angers (Frankreich). Die Erklärung hört hier nicht […]

Sacharowa wirft Griechenland „antirussische Propaganda“ vor

Die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Zakharova, warf Griechenland schwere Vorwürfe gegen Russland vor. Sie bemerkte: „Wir haben auf die beispiellose Kampagne aufmerksam gemacht, die sich in Griechenland entfaltet, um die russische Politik zu diskreditieren. Hochrangige Beamte in Athen erlauben sich, harte Anschuldigungen gegen unser Land und seine Führung zu erheben, sie konkurrieren buchstäblich mit […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure